Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Streptokokken, nur kurz Fieber... trotzdem AB?

Hallo noch einmal,

ich wollte nur kurz fragen ob bei positivem Streptokokken Abstrich immer eine AB Therapie erfolgt. Mein Sohn hatte gestern Abend knapp 39 Grad und klagte über Halsweh und Schmerzen in den Gliedmaßen, insbesondere Knöchel. Heute dann ein pos. Strep Test, da das in der Kita umgeht, aber kein Fieber mehr... er ist soweit fit bei Normaltemp.bisher.

Sollte trotzdem die Therapie erfolgen? (Cefadroxil)

Danke und Gruß,
S.

von Sanne2014 am 08.03.2019, 17:34 Uhr

 

Antwort:

Streptokokken, nur kurz Fieber... trotzdem AB?

Liebe S.,
behandelt werden sollten Krankheiten - Streptokokkenangina oder Scharlach - und nicht ein positiver Abstrichbefund, denn auch bei Gesunden oder bei an einem Virusinfekt Erkrankten können als normale Besiedelung Streptokokken im Rachen nachgewiesen werden. Der Kinderarzt wird also immer vorrangig anhand der klinischen Befund entscheiden, ob ein Antibiotikum angezeigt ist. Der Abstrichbefund dient nur zur Bestätigung.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 09.03.2019

Antwort:

Streptokokken, nur kurz Fieber... trotzdem AB?

Auch gesunde haben Streptokokken im Abstrich - das alleine ist also kein Grund. Antibiotika gibt man dann nicht mehr automatisch sondern nur bei entsprechender schwerer Symptomatik.

Er ist fit und fieberfrei ich würde nichts geben.

von grunz am 09.03.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Streptokokken verschleppen

Sg Hr. Dr. Busse, Meine 4 jährige Tochter hatte am We hohes Fieber, gestern war sie tagsüber fieberfrei - am Abend stieg es dann wieder auf 38.8 sodass ich zum Schlafen Ibuprofen gab... Sie konnte gut schlafen und hat momentan kein Fieber... Bei diesem Infekt hatte sie ...

von schnuffi30 12.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokken

Häufig Streptokokken Angina, immer Antibiotikum notwendig ?

Schönen guten Abend Herr Dr.Busse, Mein Sohn, 4 Jahre alt, hat zum 4 Mal in 9 Wochen eine Streptokokken Angina. Einmal davon war es Scharlach. Jedesmal hat er Antibiotikum bekommen und nach Vorschrift eingenommen. Dieses Mal hat der Arzt gesagt, ich solle einige Tage ...

von Stuttgarterin 09.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokken

Streptokokken-Test nicht unter 2 Jahren?

Hallo Dr. Busse, unser 14 Monate alter Sohn mag seit gestern Morgen nicht wirklich essen... alles brei-artige geht. Er trinkt auch, hat aber vorletzte Nacht schon halbstündlich geweint und es wirkte alles wie Hals- oder Zahnweh. Er hustet ab und an, die Nase läuft eher ...

von Sanne2014 23.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokken

Re: Darm Streptokokken kommen immer wieder!

Guten Abend, Ich habe eine dringende Frage: Ich habe einen 2 jährigen Sohn, der seit fast 1 Jahr immer wieder Streptokokken perianal hat. Er hat starke Probleme trotz 2 Beutel Movicol täglich Stuhlgang abzusetzen. (Stuhl kommt oft trotz täglicher Movicolgabe erst Tage ...

von Sorgen89 18.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokken

Streptokokken - nochmal Antibiotika?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Meine Zwillinge sind 2 1/2 Jahre alt. Im Kindergarten wurde vor den Ferien Scharlach festgestellt. Vorletzte Woche Samstag haben beide Kinder Fieber bekommen (bis 39 Grad). Sonntag sind wir zum Notdienst gegangen (kein Kinderarzt). Nach ...

von Lin85 25.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokken

Streptokokken - Temperatur noch erhöht

Sehr geehrter Herr Doktor Busse! Mein Sohn, 7 J., hatte am Wochenende Halsschmerzen und Fieber, Diagnose vom Spital: Streptokokken-Angina (genau wie vor 2 Wochen, damals auch Behandlung mit Antibiose). Er muss nun wieder Antibiotika nehmen, die Ärztin meinte, ein ...

von huhn80 11.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokken

Kann man Streptokokken auch ohne Antibiotika behandeln?

Hallo, Meine Tochter (3,5 Jahre) hat nun seit dem Sommer das vierte mal Streptokokken und wurde die letzten drei mal immer mit Antibiotika behandelt, was mir echt sauer aufstößt.. Sie hatte am Wochenende Schnupfen, Fieber, belegte Zunge und Halsweh. Das Fieber ist nun fast ...

von J_lia 11.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokken

Staphylococcus aureus und Streptokokken B!!

Hallo Herr Dr. Busse, bei meiner Tochter wurden 2 Bakterien beim Abstrich im Hals nachgewiesen und das auch sehr hoch wohl. Zum Einen Staphylococcus aureus und zum Anderen Streptokokken B. Wie gefährlich können diese Bakterien sein oder ist es eher harmlos einzuschätzen? ...

von Bieni82 07.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokken

Streptokokken Wochenende abwarten oder zum Notdienst?

Hallo und zwar wurde bei meinen 2 Söhnen 2 und 4 Jahre gestern streptokokken Diagnostiziert. Heute hat mein ältester Sohn 39.6°C rek. er klagt über Unwohlsein, Schwindel und Abgeschlagenheit. Ich vermute er hat sich bei seinen Brüdern angesteckt. Meine Frage kann ich bis ...

von AM3 24.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokken

Streptokokken

Hallo Herr Dr Busse, ich habe bei mir per Zufall gelbe Eiterflecken auf den Mandeln festgestellt. Ansonsten habe ich keinerlei Beschwerden, außer dass es manchmal etwas „kitzelt“ im Hals. Ich habe allerdings keine Schmerzen oder Einschränkungen. Ein Rachenabstrich auf ...

von tessa_30 15.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Streptokokken

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.