Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Spuckkind

Hallo Dr. Busse,

Sie haben doch bestimmt in Ihrer Praxis auch Erfahrung
mit Spuckkindern. Vanessa ist jetzt 8 Monate alt und spuckt
immer noch was das Zeug hält.

Allergien, Krankheiten, etc. wurde im KH schon abgeklärt und
es wurde nichts gefunden.

Wie lange kann es denn dauern, bis sich das legt ?

Liebe Grüße
Karin

von KarinaK73 am 27.07.2010, 14:23 Uhr

 

Antwort:

Spuckkind

Liebe K.,
das kann leider lange anhalten und so lange ein Kind trotzdem gut gedeiht, sollte man das auch gelassen ertragen.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 27.07.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Spuckkind-9 Wochen und verschluckt sich ständig

Hallo Herr Dr. Busse, meine Kleine ist jetzt 9 Wochen alt und wirklich ein Spuckkind (nicht gerade wenig). Das ist ganz schön nervig und sie tut mir manchmal so leid- gerade wenn sie lacht oder so vor sich hin brabelt - kommt es ihr hoch und sie verschluckt sich. Seit ein ...

von Tobs 13.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spuckkind

Erythromycin beim Spuckkind??

Hallo Herr Dr. Busse, eine Frage habe ich doch noch. Unsere Lütte ist seit Geburt ein Spuckkind. Ihr Spucken ist teilweise so extrem, dass alle paar Minuten ein riesen Schwall hoch kommt und das auch noch nach 4 Stunden nach der letzten Mahlzeit. Lt. Kinderarzt haben wir es ...

von steda82 18.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spuckkind

Spuckkind auch noch Stunden nach der Flasche

Hallo, unsere kleine ist nun 10 Wochen alt und ein Spuckkind, am Anfang oft große Fontänen.....die letzten Wochen war es besser geworden, immer nur etwas gespuckt. Heute ist es aufeinmal wieder ganz stark. Es kommen keine Fontänen, aber doch soviel, dass ich sie mehrmals ...

von Basketball 30.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spuckkind

Spuckkind mit 7,5 Monaten

Hallo Herr Busse, Unsere Tochter ist von anfang an ein starkes Spuckkind, es wurde auch per Ultraschall damals geschaut ob am Magen und am Gehirn alles in Ordnung ist. Der Arzt sagte keine Auffälligkeiten zu sehen! Sie hat auch immer ordentlich zugenommen! Nun ist unsere ...

von mausilein82 16.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spuckkind

Spuckkind normal oder schon krankhaft?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unser Marvin ist jetzt 3 1/2 Monate und wird vollgestillt. Er hat schon von Anfang an immer wiederkehrend Probleme mit dem Bäuerchen machen gehabt, aber seit Mitte Juli spuckt er vermehrt die Milch wieder aus. Zeitgleich hatte er auch eine ...

von gonsolina 02.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spuckkind

Spuckkind

Hallo Dr.Busse, habe eine frage meine kleine 7.wochen alt spuckt immer wieder ihre milch immer rausder Kia hat gesagt ich soll ihr Aptamil Ar mit Aptamil Pre mischen also hälfte hälfte machen und geben. Ist es So Ok? Und Würde sie Dadurch eine Verstopfung kriegen? Vielen Dank ...

von Baris 25.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spuckkind

Verdauungszeit eines Spuckkindes?

Hallo Dr. Busse, mein Sohn ist ein Spuckkind vom ersten Tage an. Unser Kinderarzt sagte bei genauerem nachfragen immer nur da müßten wir durch, das würde besser wenn er ins sitzen und laufen kommt. Ich hab aber das Gfeühl es wird immer schlimmer, er nimmt zwar zu, aber ...

von Cuina04 16.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spuckkind

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.