Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

spazieren gehen im winter mit 5 wochen alten baby...

sehr geehrter herr dr. busse!

meine tochter ist 5 wochen alt.

1) darf ich mit ihr im winter spazieren gehen??

2) wie lange darf man draußen bleiben ?

3) gibt es eine "aussentemperatur-grenze" die man nicht überschreiten sollte?

vielen lieben dank für ihre antwort!

mfg
h.

von hoerzi1 am 01.02.2010, 11:52 Uhr

 

Antwort:

spazieren gehen im winter mit 5 wochen alten baby...

Liebe H.,
rausgehen ist immer erlaubt, aber natürlich mit der angemessenen Verpackung. Und je nach Witterung würde ich die Spaziergänge kürzer oder länger gestalten. Ob es Ihrem Kind warm ist, testen Sie am besten an seinem Nacken.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 02.02.2010

Antwort:

spazieren gehen im winter mit 5 wochen alten baby...

Hallo,

unsere Tochter wurde im Dezember 2008 geboren, haben also auch ein Winterbaby:-) Die ersten Spaziergänge haben wir gemacht als es mittags mal so um die null grad waren für etwa 15min, dann haben wir das nach und nach gesteigert, in der zeitdauer u was die temp betraf, u nach u nach sind wir bis etwa -5 grad raus. die kleinen sind doch im kiwa bestens geschützt, und die trockene heizungsluft drinnen schadet mehr. wenns mal schlechtes wetter kannst du deine kleine ja auch warm verpackt u im kiwa in ein kaltes zimmer stellen u das fenster öffnen, dann hat sie auch frische luft.
lg!

von fräuleinsonnenschein am 02.02.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Spazieren gehen bei Nebel - gerne an alle

hallo herr dr. busse, hallo mamas, meine tochter ist 8 1/2 monate u wir sind sehr viel draussen. stimmt es, dass ich mit ihr bei nebel nicht spazieren gehen sollte? warum ist das so? wir leben in einem tal welches von relativ hohen bergen umgeben ist, dementsprechend lange ...

von fräuleinsonnenschein 06.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spazieren, gehen

Spazieren gehen mit Fieber?

Hallo :-) da ich hier schon viele nützliche Antworten gefunden habe schreibe ich wieder. Meine Kleine(knapp 7 Monate) hat leichtes Fieber. Es schwankt aber im Tagesverlauf mehrmals. Nun meine Frage...darf ich mit einem fiebernden Baby spazieren gehen? Wenn ja wielang? ...

von Toka79 02.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spazieren, gehen

Unsere Tochter 6J. hat Angst auf Toilette zu gehen, was soll ich tun ?

Hallo, unsere Tochter ist 6 Jahre und hat Angst Stuhlgang zu machen, da Sie vor ca. 2 Monaten so harten Stuhlgang hatte, das Sie vor Schmerzen geweint hat. Seitdem hält Sie ihn an, obwohl Sie muss. Wir geben Ihr schon Movicol und eigentlich ist ihr Stuhlgang nicht mehr hart, ...

von Dr.Creep 06.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: gehen

Wann kann sie wieder gehen?

Vorigen Montag habe ich meien Tochter gegen SG impfen assen. In ihrer Kita ist es derzeit recht akkut mit den Neuerkrankungen. Kann ich meine Tochter morgen schon wieder in die Kita lassen , reichen 8 Tage aus um einen genügend hohen Impfschutz ...

von Julisa 30.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: gehen

Töpchen gehen

Hallo Herr Busse, unser Sohn Egon wird in 17 Tagen 2 Jahre alt. Und hat starke Probleme mit dem Töpfchen. Egon hatte von Anfang an schon eine Vorliebe für volle Windeln und es zu sagen und weint bis heute wie ein Schlosshund wenn wir Windeln wechseln müssen. Er weiß ganz ...

von ebertz 30.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: gehen

kranken kindern aus dem weg gehen?

hallo, nun ist mein sohn 6 monate alt, und wenn meine nichte krank ist soll sie ihnnicht anfassen, nun weiß ich auch nicht ist es vielleicht sogar schon wichtig das er mal nen schnupfen bekommt? soll ich sie ihn abküssen lassen usw auch wenn sie erkältet ist? auf der ...

von baby2009 23.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: gehen

Klo gehen verweigern

Hallo! Mein jetzt 4jähriger war mit 2,5 Jahren zuverlässig trocken und sauber...So mit 3,5 knapp 4 hat er aber nun angefangen(also seit Moanten macht er es jetzt schon!) das Klo gehen zu verweigern, also 'er mag nicht!'....Er verweigert es so lange, bis er es nicht mehr ...

von susip1 22.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: gehen

Klo gehen?

Hab mal eine Frage: Meine Tochter war im Mai 2 und hat vor 3 Wochen angefangen, aufs Klo zu gehen. Es hat vom 2. Tag an super funktioniert, sie braucht auch in der Nacht keine Windel mehr. Nach ein paar Tagen hat sie angefangen, furchtbar zu raunzen, wenn sie groß musste, ...

von Moni&M 02.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: gehen

Schnupfen und Baden gehen

Ich hab mal eine frage kann ich meine 2 jährige Tochter trotzdem bei der wärme bedenkenlos baden gehen lassen wenn sie den Schnupfen hat und ich nicht weis ob es bei den Schnupfen bleibt oder noch mehr draus wird?. Danke im Vorraus für das beantworten meiner ...

von Julien2009 27.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: gehen

Töpfchen gehen

Guten Tag, ich hab da mal ein Frage und zwar ist mein Problem das ich meinen Sohn der im Oktober diesen Jahres 3 wird sein großes Geschäft nicht auf der Toilette macht sondern immer in seinem Schlüpfer. Das Pullern klappt super in der Hinsicht ist er trocken. Nun meine ...

von Britta210385 27.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: gehen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.