Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Sollte ich lieber das tragbare Telefon über Nacht vom Nachtisch wegräumen??

Sehr geehrter Hr. Dr. Busse!
Wir haben heute Nacht unsere Kinder 4 und 11 aus versehen neben dem DECT-Telefon schlafen lassen. Bei den Köpfen steht der Nachtisch und da steht das Telefon in der Ladestation drauf. Sollten wir wieder daran denken, es wegzuräumen, wenn die Kids bei uns schlafen, oder ist das übervorsichtig und überflüssig. Mir geht es dabei um die "permanente" Strahlung am Kopf der Kinder.
Vielen Dank für Ihre Antwort und ein schönes Wochenende,
Sunshine 3.0

von Sunshine3.0 am 06.09.2014, 08:29 Uhr

 

Antwort:

Sollte ich lieber das tragbare Telefon über Nacht vom Nachtisch wegräumen??

Liebe S.,
seriöse Fachleute sind sich darin einig, dass bei normalem Gebrauch von elektronischen Geräten keine Gefahr von diesen ausgeht. Natürlich ist es aber ganz grundsätzlich sinnvoll, unnötige Einflüsse zu vermeiden und das gilt z.B. für stundenlanges Telefonieren mit einem Funktelefon.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 06.09.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Auffälliges EEG bei nachtschreck oder doch Epilepsie?

Guten abend Dr. Busse, Da mein Sohn (5) nach einer Op vor fast zwei jahren immer häufiger nachts schreiend und total verkrampft wach wird habe ich heute einen Kinder Neurologen aufgesucht. Das EEG war nach seinen Worten nicht ganz in Ordnung aber er hat mir keine Diagnose ...

von mamijerry 04.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Nachtrag Nurofen

Vielen Dank für Ihre Antwort! Sie schrieben als Begründung, dass Babys das Medikament auch zu sich nehmen dürfen. Nurofen dürfen Babys aber erst ab 6 Monaten kriegen, oder? Meinem Baby ( 2, 5 Monate alt) schadet es aber trotzdem nicht, wenn ich das Medikament zu mir ...

von Rahel83 03.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Rückfrage zu nachts trinken

Hallo Herr Dr. Busse, Danke für Ihre schnelle Antwort. Ich hätte bitte noch eine Rückfrage dazu: Kann das auch mit einem Wachstumsschub zusammenhängen, dass unser Kleiner nachts wieder Hunger zu haben scheint? Er macht die Flasche komplett leer... Nochmals danke ...

von Michi1978 25.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Warum muss mein Baby plötzlich nachts wieder trinken?

Guten Tag Herr Dr. Busse, Unser Baby ist jetzt 8 Monate und hat seitdem es Ca 3 Monate alt ist,meistens durchgeschlafen und brauchte auch nachts keine Flasche mehr. Seit ca zwei Wochen wird er wieder oft nachts wach und wälzt sich herum. Erst wenn er eine Flasche ...

von Michi1978 25.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Ursachen Nachtschreck

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich habe nun zum 3. Mal bei meiner 2,5 jährigen Tochter den sog. Nachtschreck erlebt. Dieser verhält sich exakt so, wie im Internet beschrieben. Er tritt ca. 1 Stunde nach Einschlafen auf, sie wimmert, zittert, redet Unverständliches und kann ...

von Kaffeebecher 23.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

zittern und übelkeit nachts zum 2. mal

hallo herr dr. busse, meine tochter wurde letzte nacht munter, kam zu meinem bett, murmelte irgendwas eher unverständliches, ich habe sie dann zurück in ihr bett gebracht, da sie zeitweise schlafwandelt. dort hat sie sich einige zeit rumgewälzt, ist dann wieder zu mir gekommen ...

von valeriana 23.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Milch in der Nacht

Sehr geehrter Herr Busse. Ist es so, dass wir unserem einjährigen Sohn schaden, wenn er Nachts 1x eine 240ml 1 er Milch von Aptamil trinkt? Mir wurde gesagt, dass er zu viel Calcium zu sich nimmt und das nicht gut für seine Knochen ist. Wie können wir ihn am besten von ...

von Esmiralder 23.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Nachtrag: Alpha 1 Antitrypsin Wert kritisch?

Lieber Herr Busse, Sie hatten mir geschrieben, dass Sie einen Alpha 1 Antitrypsin Wert von 102 ohne Kenntnis des Normalbereichs des Labors nicht beurteilen können. Der Normalbereich ist aber doch wie geschrieben mit 116 bis 214 mg/dl angegeben. Reicht diese Angabe nicht zur ...

von verona910 21.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Nachtrag Greifen/Muskeln

Hallo Herr Dr. Busse, vielen Dank für Ihre Antwort. Ich habe dennoch eine Nachfrage. Ist es denn wirklich normal das meine Tochter bei Aufregung/Freude oder wenn sie ein Spielzeug sieht hingreifen möchte, aber es nicht schafft, dann das Zittern anfängt und außerdem die ...

von jomamalu78 21.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Nachtrag Pneumokokken

Verzeihen Sie, nochmals die Frage, aber jetzt bin ich noch mehr verunsichert. Leider hat unsere Kinderärztin erst mit 3 Monate angefangen sie zu impfen.... Wenns nach mir ginge wären diese schon früher erfolgt. Muss ich jetzt besonders aufpassen, dass sie nicht mehr ...

von Anne! 20.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.