Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Sole Bad

Hallo,
ich war mit meiner Tochter (jetzt 8 Monate) in einem Babyschwimmkurs in der Physiotherapieabteilung eines Krankenhauses- die Wassertem. lag bei 34 Grad- sehr angenehm. Das hat uns beiden viel Freude gemacht. Nun würde ich gern weiterhin mit der Kleinen Schwimmen gehen. In den normalen Hallenbädern ist die H2O tem. ja wesentlich geringer- es gibt in der Nähe aber ein Solebad- welches Warmwasserbecken hat. Ist das Solewasser für ein Kind Okay?
Vielen Dank für die Antwort im Voraus

von likoni am 13.06.2008, 11:32 Uhr

 

Antwort:

Sole Bad

Liebe I.,
Heilbäder haben ja auch eine medizinische Wirkung und sind deshalb in der Regel für Babys und Kleinkinder nicht geeignet. Im Zweifelsfall einen Badearzt vor Ort fragen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 14.06.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

baden

Hallo Mein Sohn ist nun 11 Monate alt, und wir hatten eigentlich nie probleme mit dem baden, und dann vor ca. 3 Wochen als er bei schönem Wetter draußen in seinem Babyplanschbecken saß ist er trotz aufpassen kurz untergetaucht.Und jetzt ist das baden fast unmöglich, wenn ich ...

von Jenja 03.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bad

baden im Pool

Guten Tag, ich wollte mich bitte erkundigen, wie lange am Stück ein 1 Jahr altes Kind im Swimmingpool (ca. 27 Grad) baden sollte/darf. (Natürlich vorausgesetzt die Lufttemperatur und die Wasserqualität sind ok.) Sind 15 min. in Ordnung? Vielen ...

von MumOfMarie 28.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bad

Baden in Thermalquelle

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, wir fahren mit unserer 14 Monate alten Tochter nach Italien. Dort gibt es sulfat-, kalzium-, magnesium- und natronhaltige Thermalquellen. Ich nehme aber an, daß die Quellen für sie nicht zum Baden geeignet sind. Ist das richtig? Vielen ...

von moreli 05.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bad

Schwimmbad in Bad Wiessee

Wir machen oft Urlaub am Tegernsee. In zwei Wochen sind wir wieder mal am Tegernsee. Ich habe zwei Töchter (Hanna ist fast 5 Jahre und Paula ist fast sieben Monate alt). Hanna geht bei Ihnen in Bad Wiessee sehr gerne ins Schwimmbad. Wäre es ok, wenn wir die PAula dann auch ...

von Meischen 25.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bad

Baden

Hallo, mein Sohn 14 Monate badet sehr gerne und das am liebsten 20-25 Minuten,nehme ich ihn vorher raus weint er fürchterlich aber nach der Zeit will er von selber raus.Ich lasse immer mal wieder warmes Wasser nach, damit das Wasser nicht zu kalt wird. Ist diese Zeit zu ...

von franni 19.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bad

baden

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, wie macht man es nach dem Schwimmbadbesuch richtig? Haare nass lassen und Mütze drauf (mußten wir früher so in der Schule machen) Haare föhnen und Mütze drauf Reicht eine Mütze oder muss noch eine Kaputze darüber? Wie lange darf ein ...

von dieche 12.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bad

Verkühlung und baden ?

Guten Tag, eine Frage: meine Tochter ( 9 Mon.) ist wieder mal verkühlt - Schnupfen, Husten, rinnende Nase. Darf/Soll ich sie trotzdem baden? Wie warm soll dann das Wasser sein? Kürzer als sonst? Gibt es extra Badezusätze, die eventuell helfen? Vielen ...

von kaze 28.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bad

Baden gehen

Hallo Hr. Dr. Busse! Wir würden gerne selber mal mit unserer Tochter (7 Mon.) in ein öffentl. Schwimmbad zum Planschen gehen. Ein Babyschwimmkurs kommt für uns nicht in Frage. Habe ein öffentl. Schwimmbad mit Kinderbecken gefunden, mit 32°. Wieviel Grad ca. sollte das Becken ...

von alsase 17.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bad

Bade-Angst

Hallo, mein kleiner Sohn (18 Monate) schreit seit neustem, wenn er gebadet werden soll und will aus der Badewanne sofort wieder raus. Er hat jetzt richtig Angst davor und weint schon wenn er die Badewanne sieht.Duschen mag er auch nicht mehr. Vor einigen Wochen liebte er das ...

von KatinkaB 04.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bad

Röhrchen im Ohr und Baden?

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter ist 3 1/2 Jahre und hat vor kurzem Röhrchen ins Trommelfell eingesetzt bekommen. Beim Baden und Haare waschen stecke ich ihr nun immer ölgetränkte Wattebällchen in die Ohren. Wie ist das jetzt aber im Schwimmbad? Da fallen die Teile ja ...

von Ines610 20.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bad

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.