Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Sodbrennen

Guten Abend Dr.Busse,

ich hätte nochmal eine Frage an sie und würde gerne von ihnen wissen, ob ich unseren Kinderarzt aufsuchen sollte.
Es geht darum, mein Sohn (5 Jahre), hatte heute beim zu Bett gehen, über Bauchschmerzen geklagt.Er konnte den Schmerz nicht genau lokalisieren und sprach auch davon, dass es so komisch in seinem Hals hoch läuft.Daraufhin habe ich ihm ein Glas Milch gegeben und ein Kirschkernkissen auf seinen Bauch gelegt.Es ging ihm dann allmählich besser.Mein Sohn beschwerte sich zum Schluss darüber, dass er so viel Aufstossen müsse.
Ich vermute hinter diesen Beschwerden, Sodbrennen.Bisher hatte er noch nie über diese Symptome geklagt und sein Essverhalten war heute auch nicht anders.
Was ich vielleicht noch erwähnen sollte,mein Sohn leidet unter allergischem Asthma.Ich weiß nicht, ob das in dem Falle, eine besondere Rolle spielt.
Was meinen sie, sollte ich unseren Kinderarzt aufsuchen oder soll ich ersteinmal abwarten?
Wie gesagt, es trat heute das erste Mal auf.

Danke schonmal im vorraus,
Gruß Kati

von Kati84 am 21.05.2009, 23:00 Uhr

 

Antwort:

Sodbrennen

Liebe K.,
das sollten Sie bei Gelegenheit ihrem Kinderarzt berichten, denn ein Reflux kann oraktsich die selben Symptome wie Asthma verursachen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 22.05.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Mein Baby hat Sodbrennen

Hallo Herr Dr.Busse, mein kleiner Joshua hatte als Baby stark gespuckt, schnell stellte sich heraus das er einmal mit dem Reflux Probleme hat aber was da viele Spucken verursachte war hauptsächlich eine Pylorusstenose. Er wurde damals 2 mal operiert, worauf besserung ...

von gemini23 27.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sodbrennen

Sodbrennen bei Babys?

Hallo Dr. Busse, mein Sohn trinkt seit ein paar Tagen schlecht, ich habe den Eindruck, er hat Sodbrennen. Er kann nicht so recht aufstoßen und manchmal würgt er direkt, als wäre ihm übel und dabei kommt etwas Flüssigkeit ( nicht immer Mumi ) hoch. Meine KIÄ meint, er schluckt ...

von Austinmama 27.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sodbrennen

sodbrennen

hallo docktor Busse mein kleiner 5 mon alt bekommt die flasche und seit 2 wochen mittags obstglässchen weil er keine möhren verträgt ( spuckt es aus schreit wie wild ) er bekommt daher apfel mit bananen von bebevita . Seit dem hat er ofter sodbrennen was kann ich dagegen ...

von efeu 04.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sodbrennen

Sodbrennen

Guten Tag, ich frage mich ob meine Tochter( 14 Monate) Sodbrennen hat. Sie hat 2-4mal Schluckauf am Tag und stößt sehr oft auf und man merkt, bzw. hört das dann immer ein wenige Flüssigkeit mit hoch kommt (sie kaut dann richtig und schmatzt manchmal ekelt sie sich wohl ...

von BellBell 14.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sodbrennen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.