Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Sinlac-Brei

Lieber Herr Dr. Busse,

darf ich meinem Sohn (etwas über 4 Monate) den Sinlac-Brei aus der Flasche geben, d.h. 5-6 EL auf 140ml Wasser ?
Er mag ihn nicht vom Löffel essen, soll ihn aber wegen der Eisenzufuhr und wegen einer Kuhmilchallergie bekommen.

Danke und Gruß
M.

von puck75 am 02.03.2010, 15:23 Uhr

 

Antwort:

Sinlac-Brei

Liebe P.,
der Sinn der Beikostgabe ist unter anderem auch, das Essen vom Löffel zu trainieren. Und Brei muss auch bereits im Mund vorverdaut werden und das fiele beim Flaschentrinken weg. Also bitte geduldig weiter anbieten mit dem Löffel.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 04.03.2010

Antwort:

Sinlac-Brei

Es ist auch noch Zeit. Mit 4 Monaten muß man nicht mit der Beikost beginnen!! 6 Monate reichen völlig! Dein Kind zeigt Dir doch deutlich, daß es noch nicht soweit ist, gib ihm Zeit.
LG

von Vibella am 04.03.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Nachtrag: Wieviel Fleisch ist sinnvoll? Sinlac-Brei

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, vielen Dank für Ihre Antwort vom 22.02.2010. In Ihrer mail haben Sie mir für meine 9 Monate alte Tochter eine tägliche Fleisch- bzw. Fischmenge von 30 - 35 g genannt. Wenn ich 30 bis 35 g Fleisch oder Fisch geben kann, dann sind das zwei ...

von roetz 24.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sinlac, Brei

Breiverweigerung

Hallo Herr Dr. Busse. Meine Kleine ist jetzt 21 wochen alt. Ihr Ernährungsplan sieht normalerweise so aus. - 10.00 Uhr 160 - 200g Milchflasche Milasan 1 - 15.00 Uhr 190g Menü plus halbes Glas Früchte - 20.00 Uhr 190g ...

von samira0110 23.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Zähne und Breiverweigerung?

Hallo Dr.Busse.Meine Tochter ist 8 Monate alt und bekommt gerade ihre ersten Zähne (die beiden unteren Schneidezähne sind grad vor einer Woche durchgekommen ).Sie ist eigentlich ein guter Esser aber seit ca. 2-3 Wochen macht sie uns das Leben schwer.Morgens ihre Milch nimmt sie ...

von tabu0182 23.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Plötzlich totale Breiverweigerung und Anhänglichkeit mit 9 Monaten???

hallo herr dr. busse, ich habe seit gut einer woche probleme mit der beikost bei meiner kleinen (9 monate). ich hatte eigentlich schon drei volle mahlzeiten ersetzt. und plötzlich von heute auf morgen verweigert sie alle 3 breimahlzeiten. der mittagsbrei geht meistens noch. ...

von huxe91 20.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

nächster Brei

Hallo Dr. Busse! Unser Baby ist am 20.09.09 geboren. Sie bekommt jetzt seit dem 27.01 mittags Brei. Bisher allerdings nur Kartoffel-Möhre. Sie isst gern und freut sich wie Bolle, wenn sie ihr Lätzchen umbekommt und in die Wippe gesetzt wird. Jetzt habe ich drei ...

von SarasMami 17.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Verweigert alle Breie/ Isst ganz schlecht

Hallo Herr Dr. Busse, ich habe folgendes Problem: meine Tochter ist ein Jahr alt und eine sehr gute Esserin gewesen. Sie isst morgens einen Teller Obst-Getreide-Brei mit Joghurt, mittags ein 250gr.-Gläschen Gemüsebrei, nachmittags einen Teller Obst-Getreide-Brei und abends ...

von Krümelinchen-Mom 24.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Breiiger Stuhlgang

Hallo, meine Tochter 3 1/2 Jahre hat seit Freitag breiigen Stuhlgang. Der sieht irgenswie fettig aus. Stuhlgang 1x am Tag. Sagt vor dem Stuhlgang das sie Bauchweg hat und pupst dann auch. Das Bauchweh ist dann nach dem Stuhlgang wieder Geschichte. Sie ist ganz normal. Wir ...

von mekoch 10.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Kann man Baby mit Brei überfüttern?

Hallo, meine Tochter ist jetzt 19 Wochen alt und wir haben jetzt seit einer Woche abends den Grießbrei eingeführt. Sie verträgt ihn auch super gut. Sie hat direkt am 3. Abend eine ganze Breiportion verputzt. Anschließend wird sie noch gestillt, allerdings hat sich das jetzt ...

von Terrorzicke 18.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Breimahlzeiten

Unsere Tochter wird in 1 Woche 7 Monate. Ihre Essenszeiten sehen bis jetzt wie folgt aus: 8Uhr 210ml Beba 1 zwischen 11 und 12 Uhr 200g Gemüse-Fleischbrei zwischen 15 und 16.00 Uhr 210ml Beba 1 und so ca. 19.30 nochmals 210ml Beba 1 Mit diesen Mahlzeiten schläft sie dann ...

von vasco 17.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Breiiger Stuhlgang

Sehr geehrter Herr Dr. Busse! Habe mal eine frage zu meinem 18 Monate altem Sohn! Er hat eigentlich immer sehr dünnen Stuhlgang und das seit seiner Geburt! Er ist sehr gern Obst und Gemüse und trinkt ganz normal Wasser, also nicht übermäßig viel! Von was kann dies kommen? ...

von Paddy 04.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.