Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Schwitzen

Hallo Herr Dr. Busse,

unser 21 monate alter sohn schwitz manchmal sehr stark. er trägt mittags meist nur einen langen body und hat einen schlaftsack an, abends einen schlaftanzug und schlafsack. auch das zimmer ist nicht besonders warm und das schwitzen ist wie gesagt nicht immer, aber wenn dann sind seine haare pitsch nass. wie kann das kommen? ich habe manchmal den eindruck er schwitz "schadstoffe" aus.
vielen dank und herzliche grüße
anna

von Anna am 31.05.2001, 16:29 Uhr

 

Antwort:

Schwitzen

Liebe Anna,
Schwitzen, insbesondere in der ersten Schlafphase ist sehr häufig zu beobachten. Ob noch von der Nahrungsaufnahme oder vom Träumen ? mit Schadstoffen gibt es jedoch sicher keinen Zusammenhang. Ein Grund zur Sorge ist es jedenfalls nicht, Maßnahmen sind auch nicht erforderlich außer die Umgebungstemperatur wirklich nicht zu hoch zu haben.
Alles Gute

von Dr. med. Andreas Busse am 31.05.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.