Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Schweinegrippe- Impfung

Sehr geehrter Dr. Busse

Ich habe gehört dass Schweinegrippe- Impfungen im Herbst stattfinden. Da ich im Gesundheitswesen arbeite werde ich bestimmt geimpft. Aber was ist mit Kindern? Habe einen knapp 3 Jährigen Sohn, werden die >Kleinen auch dann dagegen geimpft??? Wäre für mich nämlich wichtig.


Für Ihre Antwort danke ich Ihnen im voraus Mfg

von Grazyna am 16.07.2009, 08:31 Uhr

 

Antwort:

Schweinegrippe- Impfung

Liebe G,
wie die Verteilung des bisher knappen IMpfstoffes erfolgt, weiß ich leider nicht.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 16.07.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Impfung MMR mit Windpocken

Hallo, bin momentan in der 12 SSW und meine Tochter 21 Mon. bekommt nächsten Monat die regulären Impfungen MMR mit Windpocken. Würde jetzt gerne erfahren ob ich dann beim Windelnwechseln etwas beachten muss oder besteht für mein ungebores Kind dabei keine Gefahr? Ich hoffe ...

von april-1981 16.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfung

Fieber -temp am abend und frage zur schweinegrippe

Guten Tag! Ich wurde von meiner Schwester wegen der Schweinegrippe etwas verunsichert. Meine Kinder hatten beide hohes Fieber und entzündete Augen. Der kleine( 15 Mon.) fing damit an, Di.- 39.5°,Bindehautentzündung sonst sehr gut drauf hatte auch guten Hunger, wir waren ...

von Zluchs 15.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schweinegrippe

Schweinegrippe? Muss man das testen lassen?

Hallo, mein 6järhiger Sohn hat Samstag Kindergeburtstag gefeiert. (5 Kinder + eine Mutter) Sonntag nachmittag bekam er Fieber bis ca. 38,5°, Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Appetitlosigkeit (also so richtig, hat sogar Eis verschmäht!). Abends waren Fieber und sonstige ...

von SilkeJulia 14.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schweinegrippe

Fieber Kopf- und Halsschmerzen Schweinegrippe?

Mein Sohn (3 J. 9 M.) hat seit heute Fieber. Ich habe es erst abends bemerkt, da waren es 38,8. Ich hab ihm zum Schlafengehen Nurofen gegeben. Er klagt über Bauch-, Kopf-, Hals- und Gliederschmerzen. Sonstige Erkältungsanzeichen hat er nicht. Sollte ich mit ihm zum Arzt gehen? ...

von makamala 10.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schweinegrippe

Schweinegrippe

Hallo! Nun ist die Schweinegrippe 20 km von unserem Wohnort angekommen. Ich selber habe nicht so große Angst davor, wenn ich sie bekomme, da man ja hört, dass sie meistens leicht verläuft. Ich habe aber Angst um meine beiden Kinder. (3 Jahre und 4 Monate). Oder werden die dann ...

von malli 10.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schweinegrippe

FSME Impfung

Hallo Dr. Busse, mein Sohn (16 Monate) ist nicht gegen FSME geimpft, da wir zum einen in keinem Risiko-Gebiet leben und er außerdem eine Hühnerei-Allergie hat und daher den Impfstoff nicht gut vertragen würde. Nun bin ich etwas besorgt, weil wir unseren Urlaub in einem ...

von christina78 09.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfung

Impfung

Guten Tag Herr Dr Busse, mein Sohn ist heute gegen FSME geimpft worden.Ende August dann die 2. und in ca.9 Monaten die dritte. Ihm fehlt noch die Hepatitis B Impfung und ich übelege auch ihn gegen Hep A impfen zu lassen. Können Hep A und B zusammen geimpft werden (und wenn ...

von ssb 06.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfung

Windpocken trotz Impfung

Hallo Herr Dr Busse. Unser 4 jähriger Sohn hat seit heute Morgen Windpocken, die gehen bei ihm in der Krippe rum. Das Komische ist, dass er letztes Jahr dagegen geimpft wurde. Unsere KIA meinte, die Impfung schütze leider nur zu 70 % und der Verlauf würde bei geimpften ...

von Jamie1 02.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfung

Meningokokken Impfung

Hallo Herr Dokotor Busse, mein Sohn 11 monate ist seit gestern wieder aus den Krankenhaus mit Verdacht auf Meningitis herausgekommen. Der Verdacht wurde nicht bestätigt. Fakt ist aber das es eine Reizung war. Jetzt meine Frage ab wann werden Kinder eigentlich dagegen ...

von Yvi+Fabio 02.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfung

Windpocken - Impfung

Hallo Ich bin gerade etwas verunsichert. Bei uns gehen gerade die Windpocken rum. Ich kann mich aber beim besten Willen nicht mehr erinnern, ob meine Tochter 2Jahre dagegen geimpft ist. Wird das bei den Standartimpfungen mitgemacht, oder muß man es extra impfen lassen. Habe ...

von Carina25 01.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.