Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Schreien

Hallo!!! Unsere Tochter(4 Wochen alt) ist den ganzen Tag und die halbe Nacht nur am schreien. Sobald ich sie auf den Arm nehme beruhigt sie sich ein bisschen. Aber nicht lange. Sie Pupst unheimlich doll. Ich denke das sind die 3 Monats Koliken aber so doll waren die bei unserer grossen Tochter nicht. Ich füttere sie mit Pre Aptamil in die Flasche gebe ich 15 Tropfen Sab Simlpex rein und ich bereite die Flasche mit Fencheltee zu und ich habe mir die Flaschen von Avent gekauft. Was kann ich noch tun. Massieren mit Windsalbe hilft nicht und das Kirchkernkissen auch nicht. Danke für ihre Antwort.

von stern510 am 03.05.2001, 17:39 Uhr

 

Antwort:

Schreien

Liebe Stern,
am besten lassen Sie sich von Ihrem Kinderarzt oder in einer speziellen Sprechstunde für "Schreibabys" beraten, wie Sie am besten damit umgehen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 03.05.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.