Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Schnullerfrage wegen der Größe

Hallo Dr. Busse,
meine Kleine ist jetzt 6 Monate alt.
Nehme Schnuller mit der Altersangabe: 3-24 Monate
Is das o.k. oder is so eine große Allterspanne bei Schnullern nich so gut, weil sie sich ev. nich so gut dem Kiefer anpassen?
Und es später Kieferanomalien geben kann?
Luna

von luna7322 am 25.02.2009, 13:28 Uhr

 

Antwort:

Schnullerfrage wegen der Größe

Liebe L.,
eher kleiner als zu groß und vor allem den Schnuller immer nur gezielt und kurz und nie zum Dauernuckeln geben.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 25.02.2009

Antwort:

Schnullerfrage wegen der Größe

Ich denke Schnuller mit kleinerer Spanne sind besser. Der Kiefer eines 3 Monate alten Kindes und eines 2jährigen unterscheidet sich erheblich. Zu klein wär ja ok aber zu groß sicher nicht.
Ich hatte immer NUK, erst Gr.1 dann Gr.2 und größer nie, weil größer auch mehr verformen kann. Hat sich bewährt udn obwohl meine Kids Schnuller hatten bis sie 3 waren haben sie top Zähne.
lG Kerstin

von mamafürvier am 25.02.2009

Antwort:

Schnullerfrage wegen der Größe

Die Vorschreiberin hat leider Unrecht: der Schnuller sollte möglichst klein sein, kann also eine große Altersspanne abdecken.
Der Bereich des Kiefers, in dem der Schnuller sitzt, vergrößert sich kaum mit zunehmdem Alter. Ein größerer Schnuller nimmt also nur der Zunge mehr Platz weg.
Unabhängig davon sollte ein Schnuller aber so selten wie möglich gegeben und das Kind nicht "zugestöpselt" werden.

von Andrea6 am 25.02.2009

Antwort:

nochmal nachfrag

Danke erstmal!
Also, kann ich ihr jetzt mit 6 Monaten den 3-24 Monaten Schnuller geben?
Irgendwie bin ich nun verwirrt.
Oder lieber nen anderern, wie die Alterspanne begrenzter ist?
Oder ihr lieber jetzt noch einen kleineren geben, z.B. 0-6 Monate - wenn ja, wie lange diese Größe
Danke nochmal!

von luna7322 am 25.02.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Zu klein? Größe 16 Monate

Hallo, meine Zwillinge sind nun 16 Monate und gerade mal 74 bzw. 75 cm groß und wiegen ca.8 bzw. 9 kg. Sie sind seit jeher an der unteren Grenze, aber nun mache ich mir wirklich Sorgen. Mein Kinderarzt hat nie etwas dazu gemeint?! Sollte ich nochmal ...

von zeit.los 18.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Größe

Größe mit 2.5- Kind wächst kaum

Hallo Dr. Busse, ich mache mir so langsam Sorgen um das Größenwachstum meiner Tochter. Diese kam in der 37.SSW mit 51 cm und 3230 Gramm zur Welt, nach der U5 mussten wir damals in Krankenhaus, weil sie nicht richtig gewachsen ist und auch die Gewichtszunahme kaum feststellbar ...

von mama von Joshua 17.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Größe

Körpergewicht und Größe

Hallo Herr Dr.Busse, mein Sohn ist am 31.12.2006 in der 33.SSW aufgrund eines Hellpsyndroms auf die Welt gekommen. Wir waren nun bei der U7, es wurde gemessen, daß er 81 cm groß ist und nur 10 Kg wiegt. Er ist der Kleinste unter all seinen Freunden und auch unter den ...

von jette78 27.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Größe

Größenwachstum

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unsere Tochter (knapp 30 Monate alt) war bei den U-Untersuchungen immer am äußeren oberen Rand aller Perzentilen angesiedelt. Daraufhin sollten wir alle paar Wochen zum messen und wiegen in die Kinderarztpraxis kommen. Nun ist sie inzwischen ...

von susy1707 22.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Größe

Größe/Gewicht

Mein Sohn ist 25 einhalb Monate,wiegt 10,3kg bei einer Größe von 81cm. Er lag mal bei 10,5kg,aber momentan isst er mal wieder kaum etwas,selbst wenn ich ihm konsequent zwischen den Mahlzeiten nichts gebe,jammert er zwar rum,aber wenn die Mahlzeit dran ist,isst er nur wenige ...

von Caro82 03.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Größe

Größe, Gewicht ok?

Geehrter Dr. Busse! Unser Sohn ist 8,5 Jahre alt. Er ist 1,40m groß und wiegt 32kg. Er ist sehr viel in Bewegung, liebt alle möglichen Sportarten im Freien. Leider liebt er auch das Essen. Wiegt er zu viel? Sein um 2 Jahre älterer Bruder (also 10,5 Jahre) wiegt 31 kg und ...

von MUP 04.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Größe

Größe / Gewicht

Hallo Dr. Busse, hätte eine allgemeine Frage. Wenn ein Kind von der Größe auf der 97%-Kurve liegt, darf es dann vom Gewicht auch auf der 97%-Kurve liegen, oder ist das zu viel? Was wäre ein passendes Gewicht? Der Sohn meiner Freundin ist 29 Monate alt, 98 cm groß und ...

von GiC 07.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Größe

Größenentwicklung

Mein Sohn ist mit fast 2 Jahren 80,7cm groß und wiegt 10,0 kg. Zur Geburt ( einen Tag nach Termin ) war er 2850g und 49cm. Seit dem liegt er eigentlich immer ein Kästchen unter der untersten Kurve/3.Perzentile. Kann man sagen "Er ist klein und bleibt klein",oder sollte man ...

von Caro82 07.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Größe

Größe und Gewicht des Babys

Mein Sohn ist gerade 14 Wochen alt (Geburtstermin: 27.08.2008). Sein Geburtsgewicht war 4485 g bei 54 cm Körpergröße. Leider kann ich nicht mehr stillen, so daß er komplett mit Milasan 1 ernährt wird. Er tringt 5x 200 ml am Tag. Nun bin ich besorgt, da er sehr schnell wächst ...

von DonnaX 05.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Größe

größe meines kindes

ich habe eine fast 2,5 Jahre alte Tochter. Irgendwie habe ich das Gefühl das sie für Ihr Alter ziemlich klein ist. Bei der letzten Vorsorgeuntersuchung U7 im märz 2008(ist leider schon eine Weile her) war sie 78 cm und 8,3 kg schwer oder auch leicht. Ich bin auch nicht die ...

von steernchen78 28.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Größe

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.