Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Schlafen

Hallöchen,
Meine Tochter ist 18 Monate alt und hat immer sehr schlecht selbst in den Schlaf gefunden, ich habe alles ausprobiert letztendlich habe ich ihn geschaukelt. Da sie aber so langsam "älter" wird habe ich mir gedacht ich lege sie einfach hin bleibe mit ihr im zimmer und lasse sie selbst einschlafen. Seit einer Woche mach ich das jetzt, anfangs wälzt sie sich hin und her aber irgendwann wird sie ruhiger und versucht auch zu schlafen nach ca. 45 minuten gelingt es ihr auch.
Allerdings muss ich sie mittags noch schaukeln, weil es ihr alleine nicht gelingt zu schlafen?
Meine Frage ist nun was mache ich richtig und was ist falsch?
Ist es normal das sie abends so lange braucht bis sie eingeschlafen ist?
Wie kann ich mittags machen, dass sie alleine schläft?

von Laura1212 am 29.06.2021, 14:30 Uhr

 

Antwort:

Schlafen

Liebe L.,
es ist einfach nicht sinnvoll, Kinder abhängig zu machen von solchen auf gut gemeinten "Hilfen" zum Einschlafen, die dann zur Gewohnheit werden und verhindern, dass die Kinder lernen dürfen, ohne Hilfe und nur in Begleitung - die nichts tut außer leise reden oder singen - in den Schlaf zu finden. Ändern Sie es einfach und machen sich keine Sorgen. Schlaf holen sich Kinder so viel wie sie benötigen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 29.06.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Schlafen bei offenem Fenster

Hallo Dr. Busse, kann meine Tochter (fast 1 Jahr alt) bei gekipptem Fenster schlafen? Sie schläft in ihrem Kinderbett, welches an unserem Elternbett dran steht, mit dem Kopfteil an der Wand, unter dem Fenster. Ich schlafe normalerweise immer mit geöffnetem Fenster, nur seit ...

von Julie_Girasol 01.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Baby fasst sich oft an Hinterkopf, selbst beim schlafen

Hallo Herr Dr. Busse, unser 16 Wochen alter Sohn fasst sich schon relativ von Beginn an immer wieder an den Hinterkopf und "krault" diesen auch. Aber nicht nur bei Müdigkeit, sondern auch so. Auch macht er diese Bewegung teilweise während des Schlafens. Ich habe nicht ...

von Juji 28.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Schlafen mit offenen augen und Blaue lippen.

Hallo. Meine Tochter (14 Monate.) schläft seit ca. 1 Woche wieder mit offenen Augen,ich weiß das es bei Säuglingen oft so ist weil sie die Phase des Tiefschlafs nicht erreichen,kann das mit 14 Monaten immer noch der Grund sein? Ist das ok oder kriegt sie dadurch villeicht ...

von Mamivonzwei 20.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Schlafen

Guten Tag Mein Sohn (3 Monate) möchte seit der Geburt tagsüber nur bei mir im Arm oder auf der Brust einschlafen bzw schlafen. Sobald ich versuche in abzulegen wacht er gleich wieder auf, sei es nach 5 oder auch nach 20 Minuten. In meinem Arm schläft er mir auch 2-3 Stunden. ...

von Tabeafischer 19.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Baby gegen seinen Willen zum Schlafen im Arm festhalten?

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn ist 4 Monate alt und braucht meine "Hilfe" zum Einschlafen. Wenn ich merke, dass er müde wird (er reibt seine Augen, gähnt), lege ich ihn in meine Arme. Hierbei bäumt er sich schonmal auf, schreit und weint und scheint sich mit dem ganzen ...

von Mami von Johannes 25.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Mein sohn (fast 6 monate alt) weint immer wenn er müde ist und schlafen will

Wir hatten nie Probleme mit dem einschlafen aber seit ein paar Tagen weint er so viel wenn er eigentlich schlafen will... wir versuchen ihn mit Spielzeug zu beruhigen oder wir reden auch mit ihm aber er weint so lange bis wir ihn auf den Arm nehmen.... wir wollen ihn aber nicht ...

von Sabrina.p 22.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Übelkeit vor dem schlafen und Nachts,Kind ist fast 9

Hallo Dr. Busse, unser Sohn hatte in den letzten Monaten immer mal wieder beim hinlegen vor dem einschlafen plötzlich Übelkeit.Erbrechen nie. Das gleiche hatte er seit November jetzt 3 mal in der Nacht.Aus dem Schlaf heraus aufgewacht und starke Übelkeit.Nach Max. 30 ...

von Miriam1512 07.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Schlafen auf der Seite

Lieber Herr Dr. Busse , meine Tochter ist jetzt 6 Monate alt und dreht sich seit ein paar Tagen immer im Schlaf auf die Seite. Sie dreht sich schon seit ein paar Wochen tagsüber auf den Bauch , allerdings nicht zurück. Sie liegt in ihrem Bett im Schlafsack , direkt neben dem ...

von Sophie-Charlotte 02.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Baby will immer auf dem Bauch schlafen

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter will ständig auf dem Bauch einschlafen und weint total, wenn ich sie wieder zurückdrehe (zumindest wenn sie gerade im Einschlafprozess ist). Blöderweise schläft sie auch oft mit dem Gesicht nach unten, aber was kann man da nur machen? ...

von kruemeL_kekS 19.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Ernährung und Schlafen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein sohn ist fast 9 Monate alt und ich habe ihn vor 2 Tagen "ausquartiert“ was super funktioniert. Er schläft seit neustem in Krabbelposition, mit seinem Gesicht in der Matratze. Ich lege ihn jedesmal in Rückenlage, aber ich habe Angst, dass ...

von Sharon93 16.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.