Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

schlafen

hall herr dr.busse,
meine tochter ist 3monate alt und hat bis vor 3 tagen in der nacht gut geschlafen. von 20 uhr bis 3,dann kurz gegessen und dann weitergeschlafen bis um 7. als sie aufgewacht ist hat sie auch nur bisschen gequengelt und nichtmal geweint. und seit 3 tagen wird sie wieder 3 mal wach. einmal um 24 uhr, dann um 3 und halb 6. sie fängt gleich an richtig zu schreien,und lässt sich dann auch nur langsam wieder beruhigen, so kenn ich sie garnicht. kann es damit zusammenhängen, dass wir erst vor einer woche angefangen haben ihr ab und zu den schnuller zu geben,und sie jetzt öfters nuckeln will? oder woran sonst?
vielen dank und lg Sabine
p.s. sie schläft auch ohne schnuller nichtmehr ein, was früher kein problem war.

von Die-Bine am 05.01.2011, 11:35 Uhr

 

Antwort:

schlafen

Liebe D.,
alle Babys ändern mit 3 bis 4 Monaten ihr Schlafverhalten, sie erleben mehr, entwickeln sich rasch und das alles wird im Schlaf verarbeitet. Bleiben Sie gelassen und trösten sie dann, wenn nicht gerade eine Mahlzeit fällig ist, mit so wenig Action wie möglich, nur mit leisem Reden oder Singen am Bett - auch wenn es lange dauert, es lohnt sich!
ALles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 05.01.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Schlafen

Hallo, kann es sein, dass mein Sohn (25 Monate) mit 6,5-8,5 Stunden pro Tag auskommt??? Tagsüber schläft er nicht mehr - er weigert sich mit Weinen und Protest gegen den Mittagsschlaf. Auch wenn ich mich mit ihm ins große Bett legen will. Abends schläft er in seinem Bett ein. ...

von oMAMAo 05.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Schlafen

Hallo Herr Dr. Busse. Ich weiß nicht ob ich bei Ihnen richtig bin. Ich weiß momentan nicht mehr weiter. Mein Sohn 21/2 macht abends wenn es ans schlafen gehen soll Probleme. Erstmal will er gar nicht schlafen. Es zieht sich meist bis zehn oder elf Uhr hin. Obwohl er schon um ...

von susan0402 30.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Mit offenem Mund schlafen Nase zu?

Lieber Dr. Busse, vielen Dank für die promte Antwort! Eine Frage hätte ich noch :-.)) Mein kleiner Elias schläft oft mit offenem Mund ein, sobald er in der Tiefphase ist, schließt er ihn oft wieder, ist das schlimm? Vielen Dank für Ihre ...

von shirini1974 27.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Schlafen am Nachmittag

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn ist fast 5 Monate alt. So langsam hat sich ein Schlafrhythmus eingependelt. Abends schläft er zwischen 21 und 22 Uhr ein und dann bis morgens zwischen 10 oder halb 11. Alle 4 bzw. 5 Stunden bekommt er Milch, danach schläft er direkt weiter. Er ...

von incikiz 25.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

alleine schlafen

hallo, mein großer ist jetzt 2,5 jahre und will nicht alleine schlafen, er hat ein stockbett in seinem zimmer, da wir das gitterbett für die kleine brauchen die in ihrem eigenen zimmer schläft. wir haben abendrituale, wir lesen ihm vor, wir legen uns mit ihm ins bett, aber ...

von mammideluxe 21.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Schlafen Nachts 1-2 Strunden wach

Guten Tag, meine Tochter (1Jahr) wacht jede Nacht zwischen 2 und 4 auf und ist für 1-2 Stundne wach. Sie hat weder Schmerzen, nasse Windeln noch Hunger oder Durst. Sie scheint mir einfach wach. Nach ca.1-1,5 Stunden wird sie unruhig und schläft ein. Ich hole sie zu uns ins ...

von britta1978 18.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

8 Monate - schreit seit 2 Nächten - will dann nicht mehr schlafen

Guten Abend Herr Dr. Busse, Als Erstes möchte ich Ihnen von den alltäglichen Dingen berichten, damit sie sich ein Bild machen können. Meine Tochter ist 8 Monate und ist von Anfang an ein sehr sehr liebes und ausgeglichenes Baby. Sie hat mit vier Wochen schon durchgeschlafen ...

von püppi80 09.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Optimales Schlafen für Babies - Nestchen, Decken und Schlafzimmertemperatur?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich habe da mal eine Frage zum Thema optimales Schlafen für Babies. ich weiß, dass die optimale Schlaftemperatur bei 16 - 18 °C liegt. Nun ist es so, dass wir unser Schlafzimmer, in dem unsere Kleine Tochter in Ihrer Wiege mit uns schläft, nicht ...

von schneemaus77 09.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Ab wann alleine im Kinderzimmer schlafen

Hallo, mein Kleiner ist jetzt 4 Monate alt und schläft die Nacht gut in seinem Bett durch. Ist es noch zu früh wenn er jetzt alleine in seinem Kinderzimmer schlafen würde (mit Babyfone natürlich)? Ist er dan mehr vom plötzlichem Kindstot ...

von knoedoline 08.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

unruhiges Schlafen

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn ist jetzt 4 Monate alt und schläft seit einigen Wochen sehr unruhig, aber erst im letzten Drittel der Nacht. dann weint er immer wieder (manchmal alle 10 min, manchmal jede halbe Stunde). ich geb ihm seinen Schnuller, den er aber nicht ...

von incikiz 08.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.