Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Schlafen im Kinderwagen und Erstickungsgefahr

Liebe B.,
im Kinderwagen beim Ausfahren wird ein Kind aufgrund der Umstände nie eine solche Schlaftiefe erreichen, dass ein Risiko für den plötzlichen KIndstod besteht. Außerdem sind Sie ja ständig beim KInd.
Alleine z.B. auf der Terasse ein Kind im Kinderwagen schlafen lassen, kann ich dagegen nicht empfehlen.
Bei den EU-Empfehlungen geht es um lose Teile zum Verschlucken und Bänder zum Strangulieren.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 15.12.2008

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.