Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Schläft nur in Mama`s Bett

Meine Tochter ist nun 8 1/2 Wochen alt. Anfangs habe ich sie vor zu Bett gehen in meinem Bett gestillt, wobei sie eingeschlafen ist. Danach habe ich sie in ihre Wiege gelegt. Seit ca. 2,5 Monaten haben wir ihr ein Kinderbett in unserem Schlafzimmer aufgestellt. Die ersten 2-3 Wochen ist sie darin auch eingeschlafen, meistens mußte jedoch mein Mann bei ihr sitzen und ihren Bauch streicheln. Jetzt möchte sie darin aber absolut nicht mehr schlafen. Selbst wenn sie in meinem Bett einschläft und ich sie dann in ihr Bett lege, wacht sie auf und heult ganz schlimm. Beruhigen klappt nicht. Ich habe sie schon herumgetragen, bis sie geschlafen hat. Beim Hineinlegen ist sie wieder hellwach gewesen. Ich habe versucht sie mal ca. 15 min weinen zu lassen. Sie beruhigt sich nicht - auch nicht wenn ich ihre Hand halte oder etwas vorsinge. Von meinem Mann läßt sie sich erst gar nicht mehr beruhigen. Ich habe sie auch schon tagsüber zum spielen in dieses Bett gesetzt,damit sie sich daran gewöhnt. Aber an Schlafen ist nicht zu denken. Und sie schläft nur ein,wenn ich sie in meinem Bett stille. Sie ist eh auf einaml total auf mich fixiert, wenn es um solche Sachen geht bzw. wenn sie etwas plagt. Ich weiß nicht was ich noch tun soll.
Nachts wacht sie dann bestimmt 5 mal auf und schläft aber auch nur wieder ein, wenn ich sie stille... Was kann ich tun damit sie in ihrem Bett einschlafen lernt - ohne stillen - und damit sie endlich mal durchschläft?

von Nialein am 01.11.2005, 22:14 Uhr

 

Antwort:

Schläft nur in Mama`s Bett

Liebe N.,
wenn ihre Tochter an einem anderen ort wach wird als an dem, wo sie eingeschlafen ist, dann ist sie natürlich verwirrt und weint. Sie kann und muss lernen, alleine in den Schlaf zu finden. Und das geht nur, wenn Sie sie zum Einschlafen immer nach der letzten Mahlzeit noch wach in ihr Bett kuscheln. Und sich dann notfalls nur leise redend daneben setzen bis sie zur Ruhe findet. Mehr nicht!
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 02.11.2005

Antwort:

Schläft nur in Mama`s Bett

Hallo,

ich habe mir vor der Geburt unserer Tochter ein Buch gekauft, dass heißt "jedes Kind kann schlafen lernen".

Ich kann dieses Buch nur empfehlen. Es hat gute Tipps darin, z. B. was Dr. Busse schon geschrieben hat. Die Menschen wachen Nachts mehrmals auf um "die Umgebung zu prüfen". Babys machen das auch, wenn alles so ist wie beim einschlafen, ist alles ok u. sie schlafen sofort weiter, wenn nicht werden sie richtig wach und weinen. Ich habe mich an die kleinen einfachen Tipps im Buch gehalten. Jetzt ist sie ein Jahr alt und wir haben noch keine Probleme mit dem Schlafen gehabt.

Viel Glück

von Kazo am 07.11.2005

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.