Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Rohmilch

Lieber Herr Dr. Busse,

im Kindergarten wird den Kindern ab nächster Woche täglich Milch angeboten. Da die Milch von einem ortsansässigen Bauern stammt, ist es ja Rohmilch. Ich dachte, Babys unter einem Jahr dürfen auf keinen Fall Rohmilch trinken und Kinder bis 10 Jahre sollten auch auf Rohmilch verzichten. Ich habe bisher immer aufgepasst, dass die rohe Bauermilch gut abgekocht war, bevor ich sie meinen Kindern zum Trinken gab.

Darf mein 3 1/2 Jahre alter Sohn bedenkenlos im Kindergarten täglich ein Glas Rohmilch trinken? (Er ist übrignds der jüngste in seiner Gruppe.)

Grüße,
A.

von zaunerin am 15.04.2010, 19:11 Uhr

 

Antwort:

Rohmilch

Liebe Z.,
wenn die KInder wirklich unbehandelte Kuhmilch bekommen sollen ,dann sollten Sie sich bitte an das zuständige Gesundheitsamt wenden, was das unterbinden muss. Das ist grober Unfug und reine Nostalgie. Die Infektionsgefahr, die von unbehandelter Kuhmilch ausgeht, ist nicht zu unterschätzen und die Molkereiverfahren PAsteurisierung und Ultrahocherhitzung waren ein erheblicher Fortschritt!
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 15.04.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Rohmilch vom Bauern-werden Keime durch Mikrowelle abgetötet?

Hallo, wir kaufen für den täglichen Verzehr unsere Milch direkt vom Bauern; kochen sie vorher auch nicht ab. Unsere 16 Monate alte Tochter trinkt jeden Morgen pasteurisierte Vollmilch zum Frühstück. Nun haben wir überlegt, ob wir ihr auch Rohmilch geben könnten? Werden ...

von stixxle 22.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rohmilch

Rohmilch getrunken

Hallo, ich mache mir etwas Sorgen, weil unserer Kinder (fast 3 und fast 5 Jahre) gestern auf einem Bauernhof gekühlte, aber unbehandelte Milch getrunken haben. Irgendwie hatte ich gedacht, das dies nur bis zum Alter von zwei Jahren schädlich sein kann, habe nun aber gehört, ...

von lilly5 27.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rohmilch

FSME durch Rohmilchkäse

Hallo Dr. Busse, sie hatten mich gefragt wie ich darauf komme, dass FSME durch Rohmilchkäse übertragen wird. Ich hatte einen Bericht im Fernsehen bzw. in der Zeitung darüber gelesen und war sehr überrascht darüber. Ich habe dann ein bisschen nachgeforscht und herausgefunden, ...

von Hallo100 11.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rohmilch

Rohmilchkäse

Lieber Herr Dr. Busse, meine Kinder heißen Katharina 3 3/4 und Michael 1 1/4 Jahre. Die Katharina hat vor einem halben Jahr sehr gerne Appenzeller gegessen ( insgesamt vielleicht 4 - 5 mal) Jetzt habe ich das wieder eingestellt, da dieser ja aus Rohmilch ist. Ich dachte ...

von zaunerin 11.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rohmilch

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.