Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Regulationsstörungen!

Hallo,
bei unserem 11 Wochen altem Baby wurde eine Regulationsstörung bei sensorischer Integrationsstörung festgestellt.Meine Fragen was bedeutet
das genau und kann diese Störung weitere Folgen haben?
Vielen Dank für eine Antwort.
Mit freundlichen Grüßen
Sabine

von schäfchen1976 am 31.10.2010, 19:20 Uhr

 

Antwort:

Regulationsstörungen!

Liebe S.,
mit solchen Begriffen sollte man eher zurückhaltend umgehen und ich gehe mal davon aus, dass Ihr Baby einfach zu den unruhigen KInder gehört, die sich schwer tun damit, abzuschalten und in den Schlaf zu finden. Wie immer man das auch nennen mag, es geht jetzt darum, dass Sie sich kompetente Hilfe am besten in einer Sprechstunde für Babys mit "Regulationsstörungen" holen und so lernen, damit umzugehen. Dann wird sich das Problem auch lösen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 01.11.2010

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.