Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Rechtshänder/Linkshänder

Lieber Dr. Busse

bei meinem Sohn war schon sehr früh (14monate) klar, er ist Rechtshänder.

Bei meiner Tochter war es anders, sie schie�t den Ball nur mit Links und hat vieles beidseitig gemacht sodass im Kiga die Frage aufkam...ist sie nun Rechts oder Links händler...
Man hat es ihr dann angewöhnt alles mit d rechten Hand zu machen.
Bei Logopäden wurde ich gefragt ob es bei meiner Tochter immer schon klar war, das sie Rechtshändlerin ist, weil es bei ihr manchmal zu verhaltensauffälligkeiten kommt..ich verneite die Frage und die Logopädin meinte das sie sehr warscheinlich Linkshändlerin sei...und das Gehirn nun anders arbeitet???
Nun ist sie 7 Jahre....umändern kann man es nicht mehr oder? sollte man wohl auch nicht?

Haben sie Erfahrungen damit, wenn man Kindern evtl falsch was beibringt wie äussert sich das in der Regel....oder gibt es damit eigentlich keine Probleme, wenn sie Linkshänler sind und man sie aber an die Rechte Hand gewöhnt?????

lg

von bebie2 am 16.05.2008, 21:28 Uhr

 

Antwort:

Rechtshänder/Linkshänder

Liebe B.,
wenn Sie eine echte Linkshnderin wre, dann htte man es wirklich nur mit viel Nachdurck geschafft, sie umzutrainieren. Auf jeden Fall sehe ich kein Problem fr die Zukunft.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 18.05.2008

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum ber uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.