Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Quecksilber

Sehr geehrter Herr Busse,

vorweg muss ich sagen, dass ich eine Angst- und Zwangserkrankung habe und mir über vieles zu viele bzw. zu lange Gedanken mache. Deshalb werde ich mich mit meinem Kleinen, 9 1/2 Monate, auch, auch bald auf stationäre Therapie begeben.

Nun zu "meinem Problem": gestern war ich in der "Werkstatt/Schuppen" meines Mannes (dort ist auch sein Raucherraum);) Dort entdeckte ich in einer Ecke versteckt Scherben auf dem Boden. Ich hatte gerade ein Taschentuch in der Hand, deshalnb hob ich eine Davon mit dem Taschentuch auf. Später fragte ich ihn, wo die Scherben her kommen. Er sagte, dass ihm vor einiger Zeit mal eine Leuchtstoffröhre direkt über dem Kopf kaputt gegangen sei und er dachte er hätte alle Scherben entfernt. So, und da ich ihn ja kenne, hat er sich erstmal damals bei der Entsorgung keine Gedanken über Quecksilber gemacht und das sicherlich ohne sich danach Hände zu waschen entsorgt. Nun meine Fragen
1. Was ist wenn er nach der Entsorgung ohne Hände waschen unseren Sohn angefasst hat?
2. Kön nen an der Scherbe noch Reste von Quecksilber gewesen sein? Habe das ja mit einem Taschentuch angefasst, mir aber dann nicht gleich die Hände gewaschen.
3. Kann man so noch irgendwie Quecksilber ins Haus tragen, dass da noch Reste im Schuppen sond oder kann ich den Gedanken los lassen?

Vielen Dank für Ihre Mühe, aber mich lässt das nicht los und ich mache mir tierische Gedanken wg unserem Kleinen...

Knatti

von Knatti am 09.09.2014, 11:54 Uhr

 

Antwort:

Quecksilber

Liebe K.,
selbst wenn Spuren der zerbrochenen Leuchtstoffröhre noch vorhanden sein sollten, das alles ist keine Bedrohung für Ihr Kind und ich hoffe, dass Sie bald die richtige Hilfe gegen Ihre eigenen Ängste bekommen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 09.09.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Quecksilber / Holzfussboden und -ritzen

Hallo Herr Busse, als ich das Licht im Wohnzimmer anschaltete, zersprang die Deckenlampe in unendliche Scherben. Es handelte sich um eine Energiesparlampe im eingeschalteten Zustand! Ich habe die Scherben direkt mit einem Besen weggefegt. Aus Unwissenheit habe ich jedoch ...

von sun_fun 01.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Quecksilber

Quecksilberbelastung bei kaputter Energiesparlampe?

hallo, meine Tochter hat heute eine eingeschaltete Energiesparlampe zerbrochen (sie hat die Stehlampe umgeworfen). Vor lauter Schreck sind ein paar Minuten vergangen bis ich sie aus dem Zimmer geschickt habe (ich musste ja auch erstmal die Lampe ausschalten). Nach kurzem ...

von katinka_ 23.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Quecksilber

Sollten wir unser Kind auf eine mögliche Quecksilberbelastung testen lassen?

Hallo Herr Dr. Busse, ich habe eine Frage die mich seit Jahren plagt: Als ich mit unserem Sohn schwanger war, zerbrach uns eine Energiesparlampe. Wir haben nicht gelüftet und außer wegfegen nichts unternommen...Wir hatten keine Ahnung und wußten nur, daß diese nicht in den ...

von hennedo 07.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Quecksilber

Formaldehyd und Quecksilber in Impfstoffen?

Guten Tag. Leider hat das Impfforum erst nächste Woche wieder für Fragen geöffnet. Ich dachte, Sie können mir vielleicht auch weiter helfen. Habe jetzt desöfteren gelesen und gehört dass Formaldehyde und Quecksilber in fast allen gängigen Impfungen enthalten sind. Ist das ...

von RayJay 02.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Quecksilber

Stillen bei mäßiger Quecksilberbelastung

Hallo Hr. Dr. Busse Bei mir ist vor meiner Schwangerschaft eine mäßige Quecksilberbelastung fertgestellt worden. Ich hatte ca. 10 Amalganfüllungen, ein paar hatte ich mir vor ein Paar Jahren entfernen lassen und die anderen einen Monat bevor ich Schwanger wurde. Ich hatte ...

von kadima 08.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Quecksilber

Kann meinem Sohn durch das Quecksilber etwas passiert sein?

Lieber Dr.Busse! Mir ist gestern eine Energiesparlampe zerbrochen.Sie lag auf dem Küchenschrank und als ich das Geschirrtuch nehmen wollte, ist sie auf den Boden gerollt.Sie ist nicht ganz zerbrochen "nur" eine Kammer (?). Da ich nicht wusste, daß die Lampen so giftig sind, ...

von mama111 13.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Quecksilber

Hundekot / Quecksilber

Hallo Dr. Busse, ich habe heute gleich zwei Anliegen. Am Mittwoch hatte die Freundin meiner Tochter Hundekot an Ihren Schuhen im Kindergarten. Die Freundin hat diesen dann angefasst und kurz danach meine Tochter an Nase und Mund angefasst. Zuhause habe ich dann etwas ...

von Hallo100 05.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Quecksilber

Quecksilber in Weihnachtslichterketten

Hallo Dr.busse, ich habe mal eine blöde Frage. Beim diesjährigen Schmücken ist uns erst zum Schluss aufgefallen, dass bei einer Lichterkette ein Licht fehlt. Evtl. ist es in den Kisten kaputtgegangen. Diese war auch leider noch eine ältere Kette. Ein Herstelleretikett kann ich ...

von Hallo100 29.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Quecksilber

Quecksilber-Fieberthermometer - Sehr wichtig!

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich habe eine sehr wichtige Frage an Sie: Ich habe heute in einem Schrank in unserer Küche (wo aber keine Lebensmittel drin sind) nach etwas gesucht und habe dabei zufällig ein altes Quecksilberfieberthermometer gefunden, was aber nichts mehr ...

von tibi 03.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Quecksilber

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.