Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

ptosis

Lieber Dr. Busse,
unsere Kleine hat eine ptosis des linken Auges. Wenn sie ca. ein Jahr alt ist, soll ein Kernspinn gemacht werden um zu sehen ob eine Funktionsstörung der Grund sein könnte.
Mir wurde gesagt, daß der Lidmuskel sich in Bindegewebe umgewandelt haben könnte. Wenn das der Fall ist, was kann dann gemacht werden, damit sie das Augelid weiter öffnen kann?
Bisher war von einer Kürzung des Muskels als Lösung die Rede. Aber wenn da kein Muskel mehr ist, was soll dann gekürzt werden?
Vielen Dank
MfG
Andrea

von Andrea am 22.04.2001, 16:43 Uhr

 

Antwort:

ptosis

Liebe Andrea,
diese spezielle Frage kann Ihnen nur der Augenarzt anhand des individuellen Befunds beantworten.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 22.04.2001

Antwort:

ptosis

bei meinem sohn wurde auch "ptose" diagnostiziert.
vielleicht können wir uns über die behandlungsvorschläge weiterhin informieren.

von susa am 08.05.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.