Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Penaten Creme

Guten Tag Herr Dr. Busse,

meine beiden Kinder (3 und 1,5 J.) haben heute Morgen eine Dose Penaten Creme erwischt und damit eincremen gespielt. Als ich sie kurze Zeit später ertappt habe, waren sie im ganzen Gesicht voll damit verschmiert (auch Auge und sogar bis ins Ohr). Ich habe die Creme natürlich sofort abgewischt und die Augen der beiden haben danach auch nicht getränt usw. Aber bei meiner Tochter war die Creme bis zum Beginn des Gehörganges. Meine Frage, könnte es gefährlich werden, wenn dennoch etwas Penaten Creme in den Gehörgang gelangt sein sollte?

Vielen Dank.

MFG

I.

von i.lenti am 24.09.2014, 13:38 Uhr

 

Antwort:

Penaten Creme

Liebe I.,
das ist eine Pflegecreme und der Gehörgang besteht aus normaler Haut........also kein Anlass zur Sorge.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 24.09.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Kann Xarpo Creme aufgrund von Scheidenverklebung bei Kleinkind brennen?

Sehr geehrter Dr. Busse, meine Tochter hatte mit ca. 6 Monaten eine verklebte Scheide, die wir mit Xarpo Creme behandelt haben und die sich dann auch geöffnet hat. Nun ist meine Tochter 2 1/2 Jahre alt und die Scheide ist wieder verklebt. Wir waren heute morgen beim Arzt und ...

von Juley85 21.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Creme

Impfen bei Infekt & tgl. Creme

Guten Tag Herr Dokor! Meine Kleine (20 Mo.) ist seit 1 Monat fast durchgehend verschnupft & hustet auch immer wieder. Nach dem 1. Infekt waren wir beim Kia - haben braune Nasentropfen zu den meersalztropfen dazu bekommen. Erst seit paar Tagen ist alles ok - seit heute jedoch ...

von staybee 19.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Creme

Anwendungsdauer Infectosoor Creme

Hallo Herr Dr. Busse, Meine Tochter (7 Monate) hatte vor kurzem Mundsoor und bekam von der KiÄ Infectosoor Mundgel verordnet, was auch schnell geholfen hat. Sie hatte uns auch darauf vorbereitet, dass möglicher Weise noch ein wunder Po dazukommt. Als er kam, hatten wir mit ...

von Hörnchen13 24.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Creme

Herpes creme

Hab vor zwei Tagen Herpes an meiner Lippe festgestellt und eine Herpes Creme die ich noch zuhause hattte benutzt. Zusätzlich habe ich mir diese Pflaster aus der Apotheke besorgt. Heute habe ich gelesen das man diese cremes während des Stillens nicht benutzen soll. Mache mir ...

von Manu05 18.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Creme

Refobacin Creme IN die Nase ?

Hallo Herr Dr.Busse, mein Sohn (5) hat oft den Mund offen stehen. Beim HNO wollte ich klären lassen, ob ggf in der Nase etwas nicht in Ordnung ist, was die Nasenatmung ggf verhindert. ( Polypen wurden vor 2 Jahren schonmal rausgenommen). HNO machte einen Abstrich inb der Nase ...

von fischi72 15.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Creme

Baby liebt Cremetuben Im Mund - Schadstoffe?

Lieber Herr Dr. ich habe noch eine Frage, meine Tochter 8 Mo. liebt Tuben, zb Cremes vin HiPP oder Eubos usw. sie spielt damit und lutscht daran. Heute sagte meine Freundin, das wäre nicht gut wegen Plastik/Weichmachern, Schadstoffen o.ä. Bei meinen anderen Kindern hatte ...

von saphia 13.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Creme

Advantan Creme

Hallo, nachdem bei meiner Tochter Borreliose festgestellt wurde hat sie Amoxicillin für 10 Tage erhalten. Die Wanderröte ist komplett verschwunden. Nur die Einstichstelle ist noch etwas gerrötet. War dann heute beim Arzt und dieser verschrieb dann weitere 5 Tage ...

von Mamavonluca2 31.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Creme

creme

Hallo Ich verwende seit 3 wochen eine Feuchtigkeitscreme da ich stille hsbe ich nun bedenken ob ich diese überhaupt verwenden darf. Aqua, Ethylhexyl, Palmitate, Neopentyl, Glycol Diethylhexanoate, Silanediol Salicylste, HDI/Trimethylol Hexyllactone, Crosspolymer, Sucrose, ...

von stephie2087 22.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Creme

Vorhautverengung wird deutlich besser - wie lange noch cremen?

Hallo Herr Dr. Busse, zuerst einmal möchte ich mich dafür bedanken, dass Sie mich wegen der Vorhautverengung meines Sohnes (5) in der Weise bestärkt haben, diese nicht gleich operieren zu lassen, zumal mir das sowohl der Kinderarzt als auch der Urologe dringendst geraten ...

von blondie1305 09.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Creme

Welche Creme bei trockener Haut?

Hallo, meine Kinder leiden phasenweise unter trockener Haut. Ich habe sonst immer Babylotion genommen und sie eingecremt. Die war am Wochenende leider dann alle und ich hatte keine neue Flasche da. Also habe ich bei meiner 3-jährigen Tochter die Körperlotion von Lidl ...

von Sveamaus 30.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Creme

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.