Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Ohrenreinigung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

mein Sohn (2 Jahre) hat gelegentlich mit Ohrenschmalz verstopfte Ohren. Es lösen sich dann teilweise große Pfropfen, vor allem nach dem Baden/Haarewaschen.

Bisher habe ich die Ohren immer mit Sicherheitswattestäbchen im äußeren Bereich gereinigt.

Wie kann ich die Ohren besser reinigen?

Soll ich sie täglich mit Wasser sauber machen?

Oder soll ich spezielle Reinigungsmittel ("Audispray junior") verwenden?

Vielen Dank.

von uschi23 am 30.08.2009, 10:59 Uhr

 

Antwort:

Ohrenreinigung

Liebe U.,
Sie müssen und sollten nicht mehr tun.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 30.08.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.