Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Nur eine Aphte bei Hand-Mund-Fuß-Krankheit?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

in unserer Kita grassiert die HMF-Krankheit. Mehrere Spielgefährten meines Sohnes sind/waren erkrankt. Seit 6 Tagen hat Till (5) nun eine Aphte im Mund. An Händen und Füssen ist nichts zu sehen. Kann das denn auch die Krankheit sein? Wenn ja, müsste er dann auch zuhause bleiben, obwohl er putzmunter ist und nur manchmal jammert, wenn er etwas säurehaltiges isst? Kommt da noch mehr Ausschlag, wenn die Aphte schon 6 Tage alt ist oder kann es das wirklich schon gewesen sein?

Viele Grüße
Smilla

von smilla71 am 25.01.2011, 12:18 Uhr

 

Antwort:

Nur eine Aphte bei Hand-Mund-Fuß-Krankheit?

Liebe S.,
eine einzelne Aphte würde ich einfach ganz pragmatisch ignorieren.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 25.01.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

hand mund fuß krankheit...

hallo herr doktor busse... eine frage die ich vorhin beim kinderarzt vergessen habe !!! meine tochter kriegt diese kleinen bläschen/ aphten im mund... :o( ist gerade im anfangsstadium... da ich selbst auch ab und zu darunter leide, aber nur unter einer, weiß ich wie ...

von mommy78 12.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Hand Mund, Hand Fuß Mund Krankheit

Hand Mund Fuß Krankheit

Hallo Dr. Busse, wenn mein Sohn eventuell die HMFK hat können wir dann trotzdem an die Ostsee verreisen. Ihm geht es wie ich schrieb ja sehr gut. Daher wollte ich auch nicht zum Kinderarzt gehen. Die Punkte jucken auch nicht.Als Notfall würde ich Anaesthesulf mitnehmen falls ...

von Reni906090 29.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Hand Mund, Hand Fuß Mund Krankheit

hand mund fusskrankheit?

hallo doktor, ich fragte sie ja den tag schon mal wegen der pickelchen auf meiner tochter ihren füssen, ich war beim arzt, er schloss die handmundfusskrankheit aus, da sie die pickelchen nicht unter dem fuss hatte. ich bekam prohylaktisch antibiotika, da er meinte es könnten ...

von din7 18.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hand Mund

HAND, MUND, FUßKRANKHEIT..

Hallo Herr Dr. Busse, unsere Tochter (13 Monate) hat gestern die Diagnose Hand-,Mund-,Fußkrankheit bekommen. Sie hat noch 38,2 Fieber und bekommt zur Fieber und Schmerzlinderung Benuron Zäpfchen 250mg. Gibt es auch noch ein Hausmittel wie man die Halsschmerzen lindern ...

von muddi02 11.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Hand Mund, Hand Fuß Mund Krankheit

Hand-, Mund-, Fußkrankheit

Hallo, Hr. Dr. Busse! Die Spielkameradin meiner Kleinen (23 M) hat seit heute offenbar o.g. Kinderkrankheit. Nun meine Fragen: Wir haben vor 3 Tagen das letzte Mal zusammen gespielt- wie lange ist die Inkubationszeit? 2. Was macht man dagegen, wenn es bei unserer AUCH ...

von Fitzibitz 23.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Hand Mund, Hand Fuß Mund Krankheit

Hand-,Fuß- und Mundkrankheit

Guten Abend, Herr Dr. Busse! Ich war heute mit meiner Tochter beim Kiä und er hat Hand-, Fuß- und Mundkrankheit diagnostiziert. Leider hat meine Tochter nach der Untersuchung so lautstark gebrüllt, daß ich fast nichts von dem verstand, was mir der Arzt über die Krankheit ...

von eva-maria 03.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Hand Mund, Hand Fuß Mund Krankheit

Mundfäule oder Hand-Mund-Fusskrankheit?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, bei meinem Sohn (5 Jahre) trat die letzte Woche im Kindergarten Mundfäule auf. Am Freitag bekam er plötzlich roten, kleinfleckigen Ausschlag an den Händen, am Rumpf, den Gliedmaßen, und den Füßen. An den Handflächen bildeten sich vereinzelt ...

von Sonja13 20.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hand Mund

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.