Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Nochmal wg. Baden im See

Wie kalt ist denn ZU kalt?

Welche Temperatur müßte das Wasser denn mindestens haben, damit es nicht zu kalt wird? Die Babyplanschbecken in den Schwimmbäder sind ja auch nicht immer sonderlich warm. Oder wie lange könnte ich mein Kind maximal mit reinnehmen?

Leider würde sie bei niemandem draußen bleiben, wenn ich außer Sichtweite bin geht das Geschrei los.

Herzlich Grüße
Sandy mit Wasserratte Jessica

von Sandy M. am 30.05.2001, 16:45 Uhr

 

Antwort:

Nochmal wg. Baden im See

Liebe Sandy,
das Wasser sollte möglichst um die 30 Grad haben, dann kann man unbeschwert baden, mit jedem Grad weniger wird auch die Badezeit immer kürzer. Ein Baggersee hat aber in der Regel nur um die 20 Grad, das wäre etwa vergleichbar mit 15 Grad "Ostsee" für einen Erwachsenen.
Alles Gute

von Dr. med. Andreas Busse am 31.05.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.