Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

noch eine andre frage

Lieber Herr Dr. Busse,
ich habe noch eine andere Frage: Seit etwa 2 Tagen weint unser Sohn (6,5 Monate) sehr heftig und lange (ueber 2 Std) wenn ich ihn tagsueber zu Bett bringen will. Frueher ist er ohne ein Pieps von alleine eingeschlafen. Alles (neben ihm sitzen und reden, bei heftigen Weinen hochnehmen) hilft nichts, er scheint irgendetwas zu haben, Angst oder so?! Vor 2 Tagen war noch alles in Ordnung. Schmerzen oder so scheint er aber keine zu haben. Was kann das sein? Abends schlaeft er wie immer alleine ein.

Danke!!

von flipper196 am 05.04.2010, 16:52 Uhr

 

Antwort:

noch eine andre frage

Liebe F.,
den Tag loslassen und Abschalten fällt zunehmend schwerer, das passt in diesen Altersbereich gut dazu. Bleiben Sie bitte konsequent und legen ihn in sein Bett, wenn er anfängt, müde und quengelig zu werden. Denn sonst überdreht er leicht. Und setzen sich auch wenn es lange dauert nur leise redend oder singend daneben. So lernt er das selber Abschalten auch wieder.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 05.04.2010

Antwort:

noch eine andre frage

Vielleicht ist er schon zu müde wenn du ihn hinlegst?

von Kirshinka am 07.04.2010

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.