Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Nachfrage Sonnencreme

Vielen Dank für Ihre Antwort. Sie haben geschrieben, Sonnencreme. Darf man einem 6 Wochen alten Kind Sonnencreme einschmieren?
Er trägt lange Kleidung und eben Mützchen ohne Schirm im Baumschatten. mit Schirm windet er sich so lange bis es weg ist - ausser er schläft. Muss ich ihm also das Gesicht eincremen? Wir sind erst nach 16 Uhr unterwegs.

Ist es aber ok, wenn wir bis wir im Wald sind, 10 minuten unterwegs sind an der Sonne und da halt notgedrungen sein Gesicht in der Sonne ist? Oder soll ich ihm das gesicht eincremen? Vielen Dank!

von buzzidil am 26.07.2012, 23:15 Uhr

 

Antwort:

Nachfrage Sonnencreme

Liebe B.,
Sonnenschutz ist sinnvoll, für "Panik" wegen der UV-Strahlen hierzulande gibt es aber keinen Anlass. Zumal Sie ja nicht in der sonnenreichen Zeit unterwegs sind.
Beim Kinderwagen fahren sollte natürlich die Sonne mit Schirm oder ähnlichem abgedeckt sein und wenn Sie längere Zeit draußen sind, sollte die freie Haut mit Sonnencreme für Babys geschützt sein.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 27.07.2012

Antwort:

Nachfrage Sonnencreme

Entschuldigung, wenn ich sie nerve mit meiner Frage :-). Wir hatten am Wochenende ein Fest und da wurden Familienfotos gemacht. Unser Kleiner war also ca. 8 Min an der direkten Sonne (nach 16 Uhr), er schloss die Augen weil es so blendete. Hat ihm das jetzt geschadet, bzw. seiner Haut?

von buzzidil am 26.07.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Ab wann Sonnencreme und Mückenschutz?

Hallo Herr Busse, ich habe eine Frage zum Sonnenschutz und Mückenschutz, da wir in 2 Wochen in den Urlaub an einen See fahren. Meine Tochter ist 14 Monate alt und sehr quirlig. Natürlich werde ich mich versuchen mit ihr im Schatten aufzuhalten und ihr wetterentsprechende ...

von Bage77 28.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnencreme

Sonnencreme

Hallo, ich habe letztes gefragt, ob denn im KIGA die Kinder nicht eingecremt werden wenn sie morgens rausgehen. Dann war die Antwort von der Kindergärtnerin: morgens bräuchte man die Kinder nicht eincremen, da würde es keinen Sonnenbrand geben. Stimmt das ...

von OLGA22 18.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnencreme

Auschlag durch Sonnencreme

Hallo, Ich habe meine 2 Töchter (eine 5 und eine 2,5) gestern mit Sonnencreme eingecremt. Die kleine hat heute überall dort kleine rote Pünktchen, die aber nicht jucken. Es ist also sehr wahrscheinlich von der Sonnencreme. Da die Grosse das gleiche schon einmal hatte als ...

von Sterntaler26 18.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnencreme

Sonnencreme

Sehr geehrter Dr. Busse, unser Sohn ist 6 Jahre alt. Können Sie mir sagen, bis zu welchem Alter man eine spezielle Kindersonnencreme verwenden soll und ab welchem Alter er eine normale Erwachsene Sonnencreme verwenden kann. Vielen ...

von GiC 18.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnencreme

Welche Sonnencreme?

Hallo, ich habe eine Frage bezüglich Sonnencreme beim Baby: Ab welchem Alter darf/soll man eine Sonnencreme benützen? Mein sohn krabbelt noch nicht - wir werden uns nur im Schatten aufhalten. Er bekommt einen sonnenhut und ist leicht angezogen. Braucht er dennoch eine ...

von SannyW30 17.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnencreme

Kind schleckt ständig Sonnencreme ab

Sehr geehrter Dr. Busse, ich creme unseren Sohn, 14 Monate, fast täglich mit der Sonnencreme, Daylong Kids LSF 30, ein. Beim Eincremen versucht er immer, seinen Mund aufzumachen, um etwas Sonnencreme abzuschlecken. Ich gebe mir die größte Mühe, dass er nichts in den Mund ...

von Maxi1 24.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnencreme

Sonnencreme

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich weiß dass man die direkte Sonnenbestrahlung bei Säuglingen sowieso meiden sollte, aber das wird schwierig mit zwei Kindern und außerdem haben wir in der Familie eine sehr helle Haut, daher habe ich folgende Frage: ist es besser, einem Säugling ...

von IM08 25.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnencreme

Sonnencreme

Hallo, meine Kleine 3 3/4 Jahre ist ein sehr heller Hauttyp und wird kaum braun. Wenn wir jetzt morgens in den Kindergarten gehen creme ich ihr Gesicht und Arme mit Sonnenschutzfaktor 50 ein und sie hat einen Sonnenhut oder ein Kopftuch mit UV-Schutz dabei. Jetzt wollte ich ...

von Trostbergerin 23.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnencreme

Welche Sonnencreme bei Neurodermitis/sehr empfindlicher Haut?

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn ist jetzt knapp 10 Monate alt und hat eine sehr empfindliche, trocken Haut (der Hautarzt meinte, es könnte sich um eine leichte Form von Neurodermitis handeln). Wir cremen täglich mehrmals und kommen so ganz gut über die Runden. Nun habe ...

von Lori+Annika 20.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnencreme

Sonnencreme

Hallo Dr. Busse, ich habe für Vanessa (18 Monate) eine mineralische Sonnencreme mit LSF 50 geholt. Diese mineralischen Cremes lassen sich aber schwer auftragen, hinterlassen einen weissen Film auf der Haut und machen Flecken auf Textilien. Muss es denn unbedingt eine ...

von KarinaK73 19.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnencreme

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.