Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

muss ich mein kind tauchen - babyschwimmen

Guten Tag,
wir fangen in Ca 2 Monaten mit dem babyschwimnen an. Mein Kind ist dann 4 Monate alt.
Meine Frage ist warum soll man die Kinder denn dabei tauchen? Ich weiß das sie ja den Reflex noch haben die Luft anzuhalten, nur kann der ja auch in manchen Fällen schon verschwunden sein oder nicht?
Und ich versteh nicht was das tauchen überhaupt für einen Sinn haben soll. Dann haben sie chlorwasser in Augen und Ohren und wenn sie sich verschluckt? Ich trau dem ganzen nicht so richtig..
Vielen dank

von melli0201 am 04.08.2014, 08:52 Uhr

 

Antwort:

muss ich mein kind tauchen - babyschwimmen

Liebe M.,
Ihre Bedenken sind völlig berechtigt und es ist leider bei manchen Veranstaltern solcher Kurse ungesunder Ehrgeiz im Spiel. "Babyschwimmen" ist nichts anderes als Spiel im Wasser und soll allen Spaß machen und den Kleinen das Element Wasser angenehm machen. Zwänge und potentiell gefährliche "Übungen" sind völlig fehl am Platze und Ihr Kind wird sich auch ohne einen solchen "Kurs" normal entwickeln.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 04.08.2014

Antwort:

muss ich mein kind tauchen - babyschwimmen

...ich verstehe nicht, warum Du Dich fragst, ob Du etwas musst!?

Nichts musst Du, auch nicht an so einem Kurs teilnehmen. Lass es doch, wenn Du es nicht willst. Und wenn Du da doch hin willst tauchste halt nicht.

Wer sollte das denn entscheiden außer Dir? Ich verstehs nicht, echt.

von m0nika am 04.08.2014

Antwort:

muss ich mein kind tauchen - babyschwimmen

Hallo Melli,

selbstverständlich musst du gar nichts mit DEINEM Baby tun was du nicht willst. Und wenn 9 von 10 Müttern die Kinder tauchen, dann bist du eben die Eine die es nicht macht. Grundsätzlich finde ich Babyschwimmen eine schöne Sache, vorausgesetzt, dem Kind macht es Spaß und es wird nicht (gegen seinen Willen und ohne Vorwarnung - und das es in dem Alter nunmal) getaucht.

Viel Spaß euch :)

von Schokokeks am 04.08.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Mit Schnupfen zum Kinderarzt und Babyschwimmen

Hallo, meine Tochter (6,5 Monate) hat seit Freitag einen leichten Schnupfen. SIe kann noch durch die Nase atmen, man hört nur ab und an, dass sie etwas zu ist. Es sitzt zum größten Teil aber so weit hinten, dass ich es nicht sehe und mit dem Kosmetiktuch auch nicht ...

von MA80 26.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Babyschwimmen, Kind

Babyschwimmen mit ungeimpften Kind?

Hallo Dr. Busse, ich wollte mit meiner fast 5 Monaten alten Tochter zum Babyschwimmen,wäre dies zu gefährlich bzw wie hoch ist das Risiko das sie sich anstecken könnte? Sie bekommt ihre erste impfung erst in zwei Wochen,da ich mich für ein späteres impfen entschieden ...

von Crazygirl84 20.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Babyschwimmen, Kind

Nachtrag Babyschwimmen

Mein Sohn hat schon Spaß gehabt, aber ich denke es war einfach noch zu lang und er hatte vorher ein Wachstumsschub, wo er fast nur wach war. Deshalb denke ich, dass er einfach müde war. Wobei ich ihn unabhängig davon noch sehr klein finde. Hab ihn zu mehreren Sachen angemeldet ...

von Pingu86 27.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babyschwimmen

Babyschwimmen

Hallo Dr. Busse, wir waren heute mit unseren Sohn 11 Wochen beim Babyschwimmen. Der Kurs geht eigentlich 45 Minuten. Wir waren aber kürzer im Wasser. Ihm schien aber nicht zu kalt gewesen zu sein. Haben ihm direkt abgetocknet und angezogen. Dann habe ich ihn gestillt und ...

von Pingu86 26.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babyschwimmen

MMR Impfung - Babyschwimmen und Krabbelgruppe?

Sehr geehrter Dr.Busse, nun hab ich mal eine dumme Frage... Vor 6 Tagen wurde unsere Tochter gegen MMR geimpft. Bis jetzt geht es ihr sehr gut. Nun gehen wir regelmäßig in die Krabbelgruppe und zum Babyschwimmen, wo auch deutlich jüngere Kinder sind, die ja noch keinen ...

von Läuferin 13.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babyschwimmen

Babyschwimmen

Lieber Herr Dr. Busse, Ich würde gern wissen, wie sinnvoll Babyschwimmen für ein 8,5 Monate altes Kind ist um die motorische Entwicklung zu fördern? Meine Tochter (8,5 Monate alt) krabbelt noch nicht und übt auch noch keinen Vierfüßler. Stellt man sie auf Hände und Knie ...

von amy2013 09.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babyschwimmen

Erbrechen und hohes Fieber nach Babyschwimmen

Hallo, Wir gehen 1x die Woche zum Babyschwimmen, bisher 4x und jedesmal ist er danach den Tag schlecht drauf und weint nur und hat Bauchweh. Gestern aber nun der Höhepunkt 2 im Schwall Erbrochen und seither hohes Fieber bis 39.6 Gibt es grundsätzlich eine Unverträglichkeit ...

von Xen 24.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babyschwimmen

Darf ich mit meinem Baby wieder ins Babyschwimmen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unser Sohn 6 1/2 Monate alt hat seit 1 1/2 Wochen Bronchitis. Waren damals beim Kinderarzt der uns einen Hustenlöser /Birkenblätterextrakt) sowie 4 x tgl. inhalieren verordnete. Letzte Woche Freitag waren wie wieder, da noch keine deutliche ...

von Regenbogen76 29.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babyschwimmen

Schnupfen wegen Babyschwimmen

Hallo! Meine kleine (14 Monate) kriegt Schnupfen jedes mal nach dem Babyschwimmen (obwohl ich schaue dass alles trocken ist, usw.). Dann ist 2 Wochen Pause bis sie wieder gesund, ein mal Schwimmen und dann geht es wieder los. Ist es wirklich deswegen? Soll ich es in Winter ...

von Nina Cabala 03.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babyschwimmen

Babyschwimmen und Impfung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich möchte mit meinem Baby, das zu dem Zeitpunkt knapp 5 1/2 Monate alt sein wird, in ein paar Wochen mit dem Babyschwimmen beginnen. Der erste Termin wäre eine Woche, bevor das Baby seine dritte 6-fach Impfung bekommt. Aufgrund von Praxisurlaub ...

von Clasia 31.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babyschwimmen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.