Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Mundsoor

Meine Tochter Lea,geb. 03.09.04 hatte schon 3 Mal Mundsoor (im Nov. 04,Dez. 04, Jan.05). Behandelt wurde immer mit
einer Mundsalbe Micotar.Der Soor verschwand dann auch sehr schnell wieder. Beim letzten Mal gab ich zusätzlich Globuli Sulfur C12. Seitdem
blieben wir verschont. Jetzt aber seit
zwei Tagen hat sie wieder einen weißen
Belag auf der Zunge. Der Kinderarzt meinte Mundsoor. Wieder Behandlung mit Mundsalbe Micotar. Ich bin jetzt aller-
dings sehr verunsichert, weil der Soor immer wieder kommt und ich nicht weiß
welche Ursache das hat. Die Sauger, Flaschen und Löffel werden immer gesäubert. Können Sie mir weiterhelfen was ich beachten soll und wie ich den Soor ganz weg bekomme und ob ich vielleicht etwas anderes zur Behandlung nehmen soll.

Vielen Dank!!

von Martina La am 08.09.2005, 11:09 Uhr

 

Antwort:

Mundsoor

Liebe Martina,
nur auf der Zunge ein weißlicher Belag ist in der Regel kein Soor, denn der findet sich praktisch immer auch sonstwo an der Mumdschleimhaut. Lassen Sie das doch bitte überprüfen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 08.09.2005

Antwort:

Mundsoor

Der Kinderarzt hat jedoch wieder Mundsoor diagnostiziert!! Man kann den
Belag wegschaben und es blutet dann etwas.

von Martina La am 08.09.2005

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.