Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Mukoviszidose

Sehr geehrter Herr Busse,

wird Mukoviszidose schon kurz nach der Geburt festgestellt falls ein Kind so etwas hat oder kann es auch erst nach mehreren Jahren festgestellt werden?

Liebe Grüße Denise Mahler

von rl124 am 27.02.2010, 22:43 Uhr

 

Antwort:

Mukoviszidose

Liebe D.,
eine Untersuchung auf Mukovoszidose wird nur bei entsprechenden chronischen Beschwerden gemacht.
ALles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 01.03.2010

Antwort:

Mukoviszidose

Hallo

ja die mukoviszidose oder auch zystische Fibrose genannt ist eine angeborene Erkrankung.wichtig ist nur das sie im Neugeborenenalter diagnostiziert wird um dem Kind eine längere und bessere Lebenszeit zu gewähren!

Sonne

von Sonne909 am 28.02.2010

Antwort:

Mukoviszidose

Die Diagnose sollte/kann sofort nach der Geburt festgestellt werden. Wenn allerdings die ersten Anzeichnen übersehen werden bzw. nicht da sind kann die Mukoviszidose auch noch später diagnostiziert werden. Übelriechende Stühle, schlechtes Gedeihen, immer Husten und Erkältungen.
Je eher die Diagnose erfolgt um so mehr Chancen bestehen für eine gute Therapie. Trau dich ruhig zu fragen
hier findest du Infos
www.muko.info
Gruß
Frihelm

von Frihelm am 28.02.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Mukoviszidose

Sehr heehrter Herr Dr. Busse, Vielen Dank für Ihre antwort auf meine Frage "verschleimt" (ständig erkältet und geröteter Rachen, Erbrechen und mangelnde Gewichtszunahme seit September 08) eine CF konnte mittels eines Schweißtests ausgeschlossen werden. Auch würde auf ...

von JDM 25.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mukoviszidose

Mukoviszidose

Guten Tag Dr. Busse, ich habe vor einigen Wochen schon einmal hier geschrieben. Meine Tochter, 6 Monate alt, erkrankte mit 3 Monaten am RS-Virus, seither war sie ständig verschleimt. Ich war bei versch. Ärzten, die es mit schleimlösendem Hustensaft und Antibiotikum ...

von Andi74 02.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mukoviszidose

mukoviszidosetest

Meine tochter hat seit geburt an mit verdauung bzw durchfällen zu tun ...bisher waren alle tests auf allergien so gut wie negativ (ausser lactose). Nun soll ein mukoviszidose test bei ihr gemacht werden da sie auch super viel mit dem atemwegen zu tun hat und ich habe angst vor ...

von babykommt1 14.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mukoviszidose

mukoviszidose

Hallo Herr Dr. Busse Vor einiger Zeit schrieb ich ihnen wegen des Schweißtestes. Der war bei meiner Tochter bei 54 . Die Ärztin aus dem KH sagte das wäre Grauzone. Meine Tochter hat seid Januar Durchfall , zwischen ein und sechs mal am Tag. Sie ist auf Allergien , Bakterien , ...

von andrea1105 27.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mukoviszidose

Angst vor Mukoviszidose (gerne an alle)

Hallo Dr. Busse, ich habe grosse Angst dass mein Sohn vielleicht an Mukoviszidose leidet. Er kam per Kaiserschnitt zur Welt und war 52 cm gross und 3810 g schwer. Seine Entwicklung ist bis heute ganz normal verlaufen. Er war als Baby richtig propper. Seit er läuft nicht mehr ...

von Mina1974 11.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mukoviszidose

Mukoviszidose?

Hallo, mein Sohn wird neun Monate. Er kam per sectio rein rechn. in der 38 SSW. Vom Zustand her war er wohl er 36/37 Woche. Er bekam gleich eine Lungenentzündung. Nach 10 Tagen intensivstation durfte er wieder nach HAuse. Seit dem 3 Lebensmonat hat er immer wieder Infekte wie ...

von betzie204 07.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mukoviszidose

Mukoviszidose Nachtrag

Hallo Dr. Busse, nach 4 Wochen des bangens haben wir nun die Ergebnisse des UKE's. Laut denen ist der Natrium Gehalt bei 34mmol und der Chloridgehalt bei 24mmol. Das hat mich doch sehr beruhigt. Seid gestern hat mein Sohn aber nun schon wieder eine obstruktive Bronchitis mit ...

von Special_Mum 02.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mukoviszidose

Mukoviszidose

Hallo Dr. Busse, ich mußte am Mittwoch letzter Woche mit meinem Sohn in die Klinik. Er hatte Bronchitis, Mittelohrentzündung und eitrige Mandeln. Wir wurden gefragt ob er schön öfters Probleme mit den Bronchien hatten, diese Frage mußten wir mit ja beantworten. Darauf hin ...

von Special_Mum 04.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mukoviszidose

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.