Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

mittagessen

sehr geehrter herr dr. busse,

mein sohn ist 1,3 jahre und wird immer gegen 10/10.30 uhr müde. früh ist er bereits ca. 6 uhr wach. er frühstückt wenig (meist nur milch,obst,manchmal sehr wenig brot) und bekommt gegen 8.30/9.00 uhr nochmals etwas obst,früchteriegel o.ä. als zwischenmahlzeit.nachmittagsessen gibt es 15.00 uhr und abendbrot 17.30 uhr, ca. 18.00 uhr bringe ich meinen sohn ins bett. ich würde ihm gerne das mittagessen bereits 10.30 uhr geben (bisher 11.00/11.15 uhr) und ihn danach so gegen 11.15 uhr zum mittagsschalf legen. alle mütter die ich kenne geben ihren kindern erst ca. 1.00 uhr das mittagessen ujnd legen sie danach schlafen. ist 10.30 uhr zu früh zum mittagessen?

von carla585 am 02.03.2010, 11:40 Uhr

 

Antwort:

mittagessen

Liebe C.,
das wichtigste jetzt ist, dass Ihr Sohn lernt, mit der Familie zu essen, 3 HAupt- und 2 Zwischenmahlzeiten. Die Babyzeit mit Extraernährung ist vorbei. Und die Zeiten sollten eben für die ganze Familie passen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 02.03.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Warmes Essen, MIttagessen, Schluckprobleme?

Hallo, unser Sohn ist 2 Jahre alt und ein vorbildlicher Frühstück und Abendbrot esser. Er isst gerne Brot mit Aufstrich, Joghurt, Äpfel, rohe Möhren, Bananen und das wars dann eigentlich auch schon. Er hat nie wirklich brei Gegessen, keinen süßen und auch keinen herzhaften. Das ...

von mini321 21.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagessen

Problem Mittagessen Gern an alle!!

Meine Tochter ist 6 und ein sehr schlechter Mittagesser. Frühstück ist problemlos, entweder Cornflakes o.ä.mit Milch. Abends 2 Scheiben Vollkornbrot aber: nur Margerine, keine Wurst oder Käse. Mittags ist sie nur "vernünftig" wenn es Hähnchennuggets, Fischstäbchen oder ...

von Jalemaus 18.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagessen

Baby 8,5 Monate mag plötzlich kein Mittagessen mehr essen

Hallo Herr Dr. Busse, mein kleiner Sohn 8,5 Monate mag plötzlich sein Mittagessen nicht mehr essen. Milch, Milchbrei, Banane-Apfel-Vollkorn-Gläschchen ißt er nach wie vor gerne. Ich würde gerne versuchen, ihm etwas von unserem Essen anzubieten (püriert). Ist das in diesem ...

von kerstin2000 26.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagessen

Mittagessen

HAllo Hr. Dr. Busse, bin mittags immer am verzweifeln... Mein Sohn (3,5) will nichts essen. Immer theater. er ißt 2 bissen und sagt er ist satt... wenns aber an süßigkeiten geht, dann könnte er sich damit vollstopfen. hab ihm nun einen riegel vorgeschoben: entweder es ...

von venuselfe 09.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mittagessen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.