Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Mineralwasser

Guten Tag Dr. Busse,

meine kleine ist 15 Monate alt und liebt Mineralwasser mit Kohlensäure. Wir trinken immer Rosbacher, ist dies für sie auch ok? Oder sollten wir lieber wechseln? Können Sie eine Marke empfehlen?

Hier ein Auszug der Nährstoffe im Rosbacher Wasser:
Natrium (Na) 72,7,
Kalium (K) 4,4,
Magnesium (Mg) 100,
Calcium (Ca) 206,
Chlorid (Cl) 112,
Sulfat (SO4) 19,
Hydrogencarbonat (HCO3) 1095

Vielen Dank und viele Grüße,
Beccy

von Beccy am 19.05.2014, 13:16 Uhr

 

Antwort:

Mineralwasser

Liebe B.,
wie wäre es denn mit dem normalen Leitungswasser, gesund und preiswert. Das beschriebene Mineralwasser ist relativ salzhaltig und nicht ideal für Kleinkinder.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 20.05.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Mineralwasser

Hallo Dr. Busse, seit die Hebamme mir nach der Geburt die Vitamin-D Tabletten übergeben hat, löse ich diese in stillem Wasser auf. Sie hat damals nichts dazu gesagt, dass das Wasser natriumarm sein soll. Nun bekommt mein Sohn seit 5 1/2 Monaten seine Tablette in diesem ...

von saja79 12.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mineralwasser

Mineralwasser

Lieber Dr. Busse, wenn ich meiner Tochter zur Beikost Wasser reiche, kann es dann normales Mineralwasser aus der Flasche sein? Oder muss man da mit abgekochten Leitungswasser anfangen? Sollte es dann Medium Wasser sein, oder ganz stilles ohne jegliche Kohlensäure? Und noch ...

von MiAmor 02.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mineralwasser

Mineralwasser mit 11 Monaten noch abkochen?

Guten Tag, ich verwende seid der Geburt meines Sohnes auschließlich für Babynahrung geeignetes Trinkwasser da unser Leitungswasser eine sehr schlechte Qualität hat und wir ja schließlich auch kein Leitungswasser trinken, also warum sollte es der kleinste machen. Ich weis ...

von lil-finn 06.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mineralwasser

Darf ein Kleinkind jedes Mineralwasser trinken?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, da wir im September mit unserer Tochter (im Sept. 1,5 Jahre alt) nach Kroatien in den Urlaub fahren, wollte ich fragen, ob sie jedes Mineralwasser trinken darf (z.B. stilles Wasser von Lidl)? Muss ich auf irgendwas achten? Wie hoch darf der ...

von Bineglücklich 10.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mineralwasser

volvic Mineralwasser arsenhaltig?

Hallo, bei mir wächst die Verunsicherung, habe während meiner Schwangerschaft und den bisherigen 4 Monaten der Stillzeit ca 2,5 Liter Volvic Mineralwasser getrunken, jeden Tag! Dachte ich tue mir und meinem Baby was besonders Gutes damit da es ja auch für ...

von netangela 02.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mineralwasser

mineralwasser und essen

hallo herr busse, meine tochter ist jetzt 11 monate. 1)sie bekam von uns immer babywasser..bei aldi gibt es mineralwasser mit wenig kohlensäure..bei dem auch draufsteht "zur Herstellung von Babynahrung geeignet"..kann ich ihr das geben?? das wäre wesentlich ...

von crom 07.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mineralwasser

mineralwasser mit kohlensäure

hallo habe mal eine frage an sie, mein sohn 2,5 jahre trinkt gerne mineralwasser mit kohlensäure ich biete immer normal still wasser nein möchte er nicht nur mit kohlensäure. ich trinke auch gerne mit kohlensäure stilles wasser kann ich nicht trinken. nun meine frage ...

von tekin 17.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mineralwasser

Mineralwasser

Hallo Herr Dr. Busse, ich verwende zum fläschchenmachen meiner Tochter Mineralwasser mit dem Zusatz "Für Babynahrung geeignet" da wir so schlechtes Leitungswasser haben. Zur Zeit trinkt meine Tochter nur ungesüssten Früchtetee ebenfalls mit dem Wasser zubereitet.... Jetzt ...

von mittelschatzi 01.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mineralwasser

Mineralwasser und Natrium

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, vielleicht können Sie mir weiterhelfen. Unsere Tochter fast 21 Monate trinkt seit ein paar Wochen sehr sehr gerne Mineralwasser mit Kohlensäure Sie ist total wild auf dieses Wasser und möchte nichts mehr anderes. Bin eigentlich auch ganz froh ...

von scotti12 28.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mineralwasser

Mineralwasser und Bluttest

Hallo Dr. Busse, meine Tochter wird im April 3 Jahre alt. Bisher habe ich immer darauf geachtet ihr ein Mineralwasser zu geben , was wenig Natrium etc. enthält. Mein Mann und ich trinken jedoch gerne das Rosbacher Wasser in dem ja sehr viel Calcium und Magnesium enthalten ist. ...

von Hallo100 02.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mineralwasser

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.