Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Milchdrüsenentzündung?

Guten Tag,
meine Tochter (7 Jahre) ist vorgestern geschubst worden und die Treppe heruntergefallen. Sie hat oberflächlich keine Verletzungen, nur haben wir gestern festgestellt, dass sie unterhalb der rechten Brustwarze Schmerzen hat. Ich bin heute zum Hausarzt. Der meint der Bewegungsapparat ist i.O. tastet allerdings einen kleinen Knoten. Die Brustwarze ist nach innen gezogen.
Kann das ein Hämatom sein?
Der Arzt vermutet eine Milchdrüsenentzündung allerdings ohne den Zusammenhang zum Sturz.
Ich bin etwas verunsichert. Haben Sie eine Idee dazu?
MfG
J. Bunk

von LeoLaz am 05.11.2008, 16:37 Uhr

 

Antwort:

Milchdrüsenentzündung?

Liebe L.,
Rippen- und oder Brustdrüsenprellung oder zufällig Zusammentreffen mit der frühen Vergrößerung einer Brustdrüse, was normal wäre??
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 06.11.2008

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.