Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Milch

Hallo Dr. Busse,

meine Tochter ist vor kurzem 2 Jahre alt geworden. Seit sie 1 Jahr alt ist, bekommt sie Frischmilch aus dem Kühlregal, die uns unser Kinderarzt empfohlen hat. Da sie bei der letzten U-Untersuchung gerade mal 10 kg bei 86 cm gewogen hat, kriegt sie weiterhin die 3,5 %-ige.

Jetzt würde mich interessieren, wieviel Milch ein Kind mit 2 Jahren weiterhin täglich trinken sollte? Wenn es nach ihr gehen würde, dann würde sie wohl morgens und abends gut und gerne ihre 300 ml trinken, aber das lassen wir natürlich nicht zu.

Vielen Dank schon mal im Voraus für Ihre Antwort.

von Dornenvogel am 06.08.2009, 23:31 Uhr

 

Antwort:

Milch

Liebe D.,
insgesamt 300 ml inklusive die Milchprodukte wären die richtige Menge, dann bleibt noch Hunger auf andere wichtige Nahrungsmittel.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 07.08.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Welche Milchnahrung?

Sehr geehrter Herr Busse, ich erwarte mein 2. Kind und mache mir gerade Gedanken welche Milchnahrung ich nach dem Stillen geben sollte. Meine erste Tochter hat Lactana Bio Pre bekommen also eine normale Pre Nahrung. Jedoch überlege ich ob wir beim 2. Kind nicht eine HA ...

von kleinerrabe 06.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

genügend milchprodukte/vigantoletten

hallo, meine tochter ist fast 1 jahr und hat folgenden speiseplan früh : 200/240 ml folgemilch vormittags: obst (1/2 banane o.ä.) mittags: glas nachnittags: milchbrötchen oder reiswaffel mit etwas obst abends scheibe brot mit ...

von katrindd 03.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Meine Tochter 3 Monate mag keine milch

hallo meine tochter chiara wird morgen 3 monate und sie mag ihre Milch überhaupt nicht. Kann ich denn schon zb mit einem fruchtzwerg nach füttern oder zwischen durch oder mit gläschen????? bitte helft mir denn sie isst echt schlecht im moment. danke lg ...

von Baby_Chiara 03.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Zu wenig Milch?

Hallo! Mein Sohn ist gerade 4 geworden.Morgens trinkt er 1 Actimel,als Nachtisch ist er immer einen Joghurt oder einen Pudding.Abends isst er Müsli mit Milch und trinkt dazu wasser oder er isst eine Scheibe Brot und trinkt dazu ein Glas Milch.Sind das zu wenig Milchprodukte ...

von Kevinsmum 30.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

milchverweigerung

Meine Tochter(4 Monate) hat auf Rat des Kinderarztes vor 1,5 Wochen mit Beikost angefangen. Im Moment soll sie morgens ein Fläschen mit ein bischen Brei trinken, vormittags ein Obstgläschen,mittags einen Brei, nachmittags Obstgläschen und abends wieder ein ...

von melaburg 29.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

12 Monate alte Tochter verweigert JEDE Art von Milch

Hallo, bin etwas ratlos, meine Tochter verweigert seit einigen Wochen jede Art von Milch (Folgenahrung, Gute Nachtfläschchen, Vollmilch, Kindermilch, Kakao etc.) egal ob ich ihr diese warm, kalt im Becher, in der Tasse oder dem Löffel bzw. Flasche anbiete. Nichts zu machen. ...

von Vivi1975 28.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

milch/ gern auch alle

hallo, meine tochter ist fast ein jahr und wir stellen langsam auf familienkost um. ich würde gern früh das ritual mit der milchflasche noch etwas beibehalten.nun lese ich sehr oft das man kindermilch geben soll, abewr ich würde gern normale milch buz vollmilch geben. ist ...

von katrindd 28.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Zusätzlich Tee oder Wasser zur Milch?

Hallo! Mein Sohn ist 8 Wochen alt und trinkt Beba HA Start Pre Milch, die ich mit Nestargel andicke, da er viel gespuckt hat. Dadurch wird sein Stuhl aber hart. Was kann ich unternehmen, um Verstopfung vorzubeugen? Manchmal mische ich die Milch vorbeugend mit Bauchwohltee ...

von Nicky+Mom 27.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Mag keine Milch mehr

Hallo Herr Dr. Busse, meine 4jährige Tochter trinkt seit kurzem keine Milch, bzw. ihren Kakao nicht mehr. Dazu muss ich sagen, dass sie keine pure Milch probiert, und ebenso wenig Käse oder Joghurtprodukte zu sich nimmt. Sie verweigerte dies schon seit ihrem ersten ...

von KarinMichaela 26.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

milchpulvermenge

guten tag, mein sohn ist fast 14 monate alt und ich kann ihm am tag sowie nachts nicht seine milch abgewöhnen. wir geben ihm milasan 3. da er am tag ca. 3 flaschen trinkt und nachts 1-2 flaschen geht es ganz schön ins geld da das pulver relativ schnell verbraucht ist. da er ...

von han 23.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.