Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

mein kind hat fieber

mein kind hat fieber seit gestern ...wir sind zur notfall hin gefahren dort haben mir gesagt ich darf ihn Paracetamol 125 mg zäpfchen nicht geben nur when die tempratur 39 wird.. kinder arzt hat uns diese pakung geschrieben
was könnem sie mir raten ?

danke

von mayas-77 am 11.02.2009, 13:53 Uhr

 

Antwort:

mein kind hat fieber

Liebe M.,
ohne Genaueres zu wissen oder ihr Kind selber untersuchen zu können, kann ich ihnen doch keinen Rat geben. Fieber zu senken macht in der Tat erst ab 39 Grad Sinn.
Alles Gute!
 
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auch hier: Kindergesundheit.

von Dr. med. Andreas Busse am 11.02.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Fieber nicht gleich erkannt u. Kind draussen spielen lassen

Hallo Herr Dr. Busse, mich plagt immer noch ein schlechtes Gewissen. Mein Sohn (4) ist am Mittwoch aufgestanden mit Schnupfen u. etwas trockenem Husten. Erkältungen hat er oft, steckt sie aber gut weg, also wir brauchten in den letzten 2 Jahren nie den KA deshalb. Er war ...

von RR 31.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Fieber, Kind

40°C Fieber bei 1,5 Jahre altem Kind

Guten Tag Herr Dr. Busse, meine Kleine ist 18 Monate alt und hatte gestern aus heiterem Himmel 40°C Fieber. Wir haben ihr ein Zäpfchen gegeben und das Fieber ging auch rasch auf 38,7°C runter. Zu unserer Kinderärztin sind wir auch gefahren - sie konnte nichts feststellen, ...

von freaky_78 03.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Fieber, Kind

Fiebersaft vs. Fieberzäpfchen

Hallo Dr. Busse, mein Kind ist 27 Monate alt und hat seit gestern Fieber. Einen Termin beim Kinderarzt haben wir leider erst morgen bekommen. Nun meine Frage: Was wirkt besser, bzw. schneller? Saft oder Zäpfchen? Es scheint so, als hätte er sich einen Magen-Darm ...

von Toni2006 09.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieberkrampf

Hallo Dr. Busse, unser Sohn (3J) hatte Freitag seinen 5. Fieberkrampf. Alles waren einfache Fieberkrämpfe, die nach 2-3 Minuten vorüber waren, der erste mit 9 Monaten. Nun meint der Kinderarzt, es steht an, zu überlegen, dass Kind Dauermediakmentation zu geben für die ...

von MuckelsMama 09.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber wann zum Arzt???

Hallo, mein Sohn ist seit donnerstag krank. er hat 2 mal gebrochen, husten und schnupfen. do und freitag hatte er bis 39,6 fieber und war total matt. seit gestern liegt das fieber bei 37,0 bis 38,2 und er kann schon wieder spielen. sollte ich trotzdem morgen mal zum arzt wegen ...

von quautschi 08.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber und Husten

Hallo Dr.Busse Meine Tochter ist 3,5Jahre alt.Am Dienstag ist sie vom Fahrrad gestürzt,und fiel so unglücklich auf den Kopf(Papa hatte ihr keinen Helm aufgesetzt),das sie eine leichte Gehirnerschütterung hatte.Wir waren bis Freitag in der Klinik.Am Don.abend bekam sie erhöhte ...

von charlotte120805 08.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

3 Tage lang Fieber

GUTEN TAG!MEINE TOCHTER IST 3 JAHRE UND 3 MONATE ALT SIE HAT JETZT SEID 3 TAGE HOHES FIEBER ( ZWISCHEN 38,5-40,5) HAT TOLALEN HUSTEN UND ETWAS SCHNUPFEN. SIE HAT HEUTE NACHT AUCH ERBROCHEN UND DURCHFALL. SIE HAT AM DONNERSTAG MIT 38,5 ANGEFANGEN UND ES GEHT NICHT UNTER ...

von Tizianamaus 07.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

wieder Fieber

Sehr geehrter Dr. Busse, vor ca. 2 Wochen wurden bei meiner Tochter (3J.) Streptokokken festgestellt, wir haben dann Antiobiotika 10 Tage lang eingenommen und jetzt nach 2 Tagen Antibiotikaeinnahme hat sie wieder Fieber, kann es sein das das Fieber immer noch von den ...

von sandy79 07.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Hand-Mund-Fuß Krankheit als Auslöser für 3 Tage Fieber?

Hallo, ich bin grade am grübeln. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Meine Maus hat seit Mi. durchgehend 39,5 - 40 Fieber und auch ein Fiebersaft oder Fieberzäpfchen helfen nur ganz kurz. Angefangen hat es mit normalen Erkältungsanzeichen wie Nase laufen und dann Husten. ...

von Dani1406 06.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Blasenentzündung, Nesselsucht, Erkältung mit Fieber

Sehr geehrter Herr Dr. med. A. Busse! Meine Tochter macht mir im Moment etwas Sorgen! Sie ist jetzt 21 Monate alt. Angefangen hat alles am Montag diese Woche, wo ich feststellte das sie Schmerzen beim Wasserlassen hatte. Jedenfalls war der Kinderarzt total überlaufen, somit ...

von Sunflowers29 05.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.