Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Mangelndes Licht und Entwicklung des Kindes

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

mein Sohn, 1 Jahr alt, soll nun zu einer Tagesmutter. Die hat aber eine sehr dunkle Wohnung. Mein Sohn sollte bei Ihr 4 Tage die Woche, jeweils 9 Stunden, bleiben. Würde mangelndes Licht eine negative Wirkung auf die Entwicklung meines Kindes machen? Ich, die Mama, bin sehr Kurzsichtig. Könnte künstliches Licht helfen (wenn ich es mit der Tagesmutter so ausmache), die eventuelle Nachteile des Mangelns an Tageslicht zu vermeiden?

Vielen Dank im Voraus

von pecker am 04.11.2008, 14:13 Uhr

 

Antwort:

Mangelndes Licht und Entwicklung des Kindes

Liebe P.,
natürlich sollte die Tagesmutter regelmäßig mit den Kindern an die frische Luft und damit auch ans Licht gehen und zum Spielen, Basteln, Buch anschauen muss natürlich ausreichend Beleuchtung vorhanden sein.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 05.11.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Entwicklung

Ich habe eine liebe Freundin die am 13 april 2008 eine kleine Tochter auf die Welt brachte, soweit war alles gut und es lief auch alles recht gut. nun mache ich mir aber etwas sorgen, denn unsere kleine kam 10 tage früher als ihre auf die welt und unsere dreht sich , greift und ...

von Ulla81 24.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

Entwicklung meiner Tochter...

Hallo, meine Tochter ist jetzt 13Monate und ich weiß für jede Mutter ist sein Kind in allem das beste! Aber kann mann irgend wie herausfinden wie schlau sein Kind wirklich ist? Meine Tochter hat es irgend wie in allem eilig mit 6Monaten konnte sie schon sitzen und krappeln mit ...

von JanaH 23.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

Entwicklung hochziehen

Hallo Dr. Busse, ich mache mir langsam Sorgen wie es weiter gehen soll mit meinem Sohn.Mein Sohn ist gerade Jahr geworden und in der Lage sich selbst hinzusetzen zu robben und wenn ich ihn hinstelle an möbeln sich festzuhalten und so zu stehen. Mein Sohn robbt mit Vorliebe ...

von maus7 21.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

Entwicklungsfrage

Guten Tag, unser Sohn ist gerade 2 Jahre alt geworden und wir hatten vor ein paar Tagen die U7. Da war auch soweit alles o.k. Aber er sollte 3 Stapelbecher der Größe nach ineinanderstecken - geklappt hat das - aber es war nur Zufall. Zuhause spielt er mit dem ...

von Lill37 19.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

Entwicklung mit 22 Monaten

HAllo Herr Busse, ich weiß das es hier eine extra Rubrik gibt für Entwicklungsfragen da ihr Kollege aber zur Zeit keine Fragen beantworten kann wende ich mich in meiner Not an Sie und hoffe auf helfende Worte. Mein Sohn ist jetzt 22 Monate, seit ca. 2 Wochen hat er eine extreme ...

von mell78 06.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

Entwicklung

Sehr geehrter Dr. Busse, wir haben seit 5 Monaten einen 8 Monate alten Pflegesohn. Er kam mit 2,5 Monaten zu uns. Nun macht mir seine Entwicklung Sorgen. Er ist nun ganau 8 Monate und zwei Wochen alt und er tut folgendes: Er liegt gerne auf den Rücken, dreht sich auf ...

von lucalara 19.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

motorische Entwicklung

Hallo Herr. Busse, unsere Tochter ist nun 9 Monate alt und kann weder robben, noch krabbeln und geht auch noch nicht in den Vier-Füßler-Stand. Ihr scheint dies aber auch nix auszumachen- denn sie kommt mit ihrer Roll-Technik auch ziemlich überall hin. Am liebsten möchte sie ...

von Sonchen 10.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

Entwicklung

Noch eine andere Frage zur Entwicklung meines Sohnes 21,5 Monate: Ende Januar 2008 wog er 8500 g, jetzt also fast 8 Monate später wiegt er 9800g hat also in dieser Zeit "nur" 1,5 kg zugenommen. Zur U6 im September 07 war er 71cm, jetzt zur U7 79cm, in einem Jahr ist er 8 cm ...

von Caro82 07.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

Entwicklungsstörung?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein 4 Wochen junger Sohn ist seit seiner Geburt extrem schreckhaft. Ich hatte dazu schon einmal vor einiger Zeit geschrieben. Seitdem hat sich nichts verändert. Er schreckt beim kleinsten Geräusch hoch, wacht sogar auf wenn man auf Zehenspitzen ...

von sylvimausl 17.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

entwicklungsgeschwindigkeit

Hallo, habe da mal eine Frage meine Tochter ist jetzt 21 Wochen alt sie dreht sich seit 4 Wochen vom Rücken auf den Bauch aber nur links rum wenn wir sie animieren sich rechts rum zu drehen klapt das nur sehr schwer und auch nur mit Hilfe das heißt ich gebe ihr meine Hand und ...

von Jana2008 12.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Entwicklung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.