Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Lymphknoten

Hallo,

ich habe eine 7monate alte tochter....und ich mache mir sorgen...
sie hat hinten am kopf auf beiden seiten mehrere lymphknoten. schon mit dreimonaten hatte sie einen an dieser stelle,aber nun bemerkte ich pro seite zwei stück...sie lassen sich hin und her bewegen und bei einem bin ich mir nicht ganz sicher ob er ihr nicht auch weh tut...nun möchte ich ja aber auch nicht herumdrücken und bewegen wie eine irre...aber ich mache mir sorgen...
ansonsten ist sie ganz munter, sie macht keinen kränklichen eindruck...

könnte da was schlimmeres dahinter stecken??

mfg
sabrina heuser

von sabrinaheuser am 20.01.2010, 15:19 Uhr

 

Antwort:

Lymphknoten

Liebe S.,
die dürfen da sein. Aus der Ferne kann ich das natürlich nicht ganz sicher beurteilen und bei Gelegenheit sollte Ihr Kinderarzt das bestätigen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 20.01.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Lymphknoten

Guten Tag Dr. Busse, es geht darum, das ich heute mit meiner Tochter(4 Jahre) bei ihrem Kinderarzt war, weil ich am Halsberreich einen kleinen "Knubbel" festgestellt habe.Meine Vermutung bestätigte sich, denn laut Kinderarzt wäre auf der einen Seite eine kleine ...

von Kati84 13.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lymphknoten

Lymphknotenschwellung beim Zahnen?

Hallo Herr Dr.med. Andreas Busse, mein Sohn 15 Monate alt, hat seit ca. 5 Wochen geschwollene Lymphknoten am Nacken, Kopf und einen über dem Bauchnabel. Ich war deswegen auch schon beim Arzt und der konnte nichts feststellen. Nun bekommt er aber seit ca. 3 Wochen 4 ...

von Mausekopf 30.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lymphknoten

Lymphknotenentzündung

Hallo! Vor ein paar Tagen hatte ich Ihnen geschrieben wegen dem 3 Tagefieber.Vielleicht erinnern sie sich. Heute war ich wieder mit meinem Sohn beim Arzt,weil seine linke Halsseite total geschwollen war. Der Arzt meinte es sei eine Lymphknotenentzündung und hat uns ...

von Kevinsmum 30.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lymphknoten

Lymphknoten

Hi, mein Kleiner ( 4,5 Jahre) hatte vor ca. 12 Tagen eine Mandelentzündung die mit Antibiotika behandelt wurde. Er hatte zu Beginn der Erkrankung einen sehr vergrößerten Lymphknoten so am Hals wo auch ungefähr die Mandeln sitzen. Er ist jetzt schon sehr viel kleiner ...

von Kuschel 22.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lymphknoten

Lymphknoten

Guten Aband Dr.Busse, meine Tochter(3 Jahre) ist seit fast zwei Wochen erkältet und hatte kürzlich einen Magen-Darm Infekt.Ihr Allgemeinzustand ist im Moment nicht sehr gut. Nun habe ich durch abtasten festgestellt, das sie einen kleinen Knubbel am Hals-Kiefer Bereich ...

von Kati84 21.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lymphknoten

Evtl. Lymphknoten

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich hätte mal eine Frage an Sie. Mein Sohn war vor ca. 3,5 Wochen sehr erkältet und da es ihm am Wochenende nicht so toll ging sind wir mit ihm zum Krankenhaus gefahren. Dort sagte man uns das es eine starke Erkältung wäre. Und er hatte so ein ...

von biggi1971 06.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lymphknoten

Leistenbruch / Lymphknoten

Guten Tag Herr Dr. Busse, unsere Tochter (17 Monate) hat eine Beule in der Leiste. Die ist etwa so groß wie ein Smartie, ein wenig druckempfindlich, hart und lässt sich etwas verschieben aber nicht wegdrücken. Vor knapp 2 Wochen hatte sie ein paar Tage Fieber im Nachgang zur ...

von schietbüddel 14.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lymphknoten

Geschwollene Lymphknoten?

Hallo lieber Dr. Busse! Mir ist heute abend bei meinem Sohn (12,5 Wochen - voll gestillt) aufgefallen, daß er hinter dem linken Ohr 2 erbsengroße aber eigentlich weiche "Knubbel" hat, die sich etwas hin- und herschieben lassen. Ich vermute mal, daß das geschwollene ...

von Traumschifferin 12.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lymphknoten

lymphknotenschwellung

Guten Abend Herr Dr. Busse, ich habe einen 3 jährigen Sohn mit einem angeb. Herzfehler( PFO und einen kl. muskl.VSD) , seit ein paar Tagen hat er am Hals eine starke lymphknotenschwellung, man meint er hat ein Ei verschluckt. Er hat außer 38 Grad Körpertemperatur und ...

von 24nadja 26.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lymphknoten

lymphknoten linke leiste

guten Abend , habe heute beim abduschen meines 6jährigen sohnes in der linken leiste einen knoten gefühlt, haben dann auch in einem medizinischen buch nachgeschaut und weiß das es viell auch ein lymphknoten sein kann, nun muß ich dazu sagen das er mit dem fahrrad gestürzt ist ...

von yvette21 21.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lymphknoten

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.