Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Laufen auf Zehenspitzen

Lieber Herr Dr. Busse,
ich habe eine Frage bzgl. meiner 20 Monate alten Tochter.
Sie läuft seit ca. Januar diesen Jahres frei und ist auch sehr sicher (rennt schon einige Schritte, klettert gerne und versucht Treppen schon zu gehen "wie die Großen", also mit festhalten am Geländer).

Mir ist jetzt zum zweiten Mal aufgefallen, dass sie wenn wir auswärts zum Spielen sind und sie dort nur Socken trägt, sie gern ein paar Schritte auf Zehenspitzen läuft. Das legt sich allerdings, nach meiner Einschätzung, wenn sie sich dort sicherer fühlt.)

Zuhause ist es mir noch nicht aufgefallen, auch wenn wir draußen spazieren gehen läuft sie ganz normal, nur manchmal auf Schotter oder Beton schlurft sie gerne.

Meiner Mutter ist es laut ihrer Aussage einmal aufgefallen als wir dort zu Besuch waren. Es kommt aber nicht jeden Tag vor und auch hat sie sonst in keinster Weise irgendwelche entwicklungstechnischen oder motorischen Defizite.
Sie kann sie hinknien und kommt dabei mit den Fersen auf den Boden und kommt auch vom Knien einfach so wieder zurück in den Stand.

Nun sagte eine Freundin heute zu mir, dass ich das auf jeden Fall abklären lassen soll, weil dies auch neurologische Ursachen haben könnte.

Muss ich meine Tochter zeitnah einem Kinderarzt vorstellen oder reicht es im Dezember zu U7?
Muss ich mir Sorgen machen?
Vielen herzlichen Dank!

von happymum12 am 18.08.2014, 20:20 Uhr

 

Antwort:

Laufen auf Zehenspitzen

Liebe H.,
das ist absolut normal und da Ihre Tochter insgesamt motorisch fit ist und das nur zeitweise macht wie viele Kinder, ist es keinerlei Grund zur Sorge.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 19.08.2014

Antwort:

Laufen auf Zehenspitzen "normal"

Das machen Kinder oft wenn sie aufgeregt sind. Das erhöht die Körperspannung und damit die Aufmerksamkeit :o)

LG Inge

von IngeA am 18.08.2014

Antwort:

Laufen auf Zehenspitzen "normal"

Danke für Deine Antwort, das beruhigt mich schonmal, bei Dr. Google ist ja von schweren neurologischen Krankheiten bis Autismus alles dabei :-(

von happymum12 am 18.08.2014

Antwort:

Laufen auf Zehenspitzen "normal"

Das machen viele Kinder. Evtl. Vererbung ? Man muss nur aufpassen, dass es nicht zu Regel wird uns das Kind Dauerhaft so läuft, weil sich dadurch die Sehen werkürzen können. Falls sie täglich so laufen würde , muss das vom Kiga untersucht werden . Der wird wahrscheinlich dann Krankengymnasik verordnen.

von Karin88 am 19.08.2014

Antwort:

Laufen auf Zehenspitzen "normal"

Das macht meiner auch ständig.Auch zu Hause.Er wird im September Zwei.
Finde das aber absolut nicht bedenklich.

von Kathalina1983 am 19.08.2014

Antwort:

Laufen auf Zehenspitzen "normal"

Sie macht es ja nicht ständig, vielleicht alle paar Tage mal ein paar Sekunden aber ich bin jetzt halt irgendwie beunruhigt.
Vorhin z.B. wollte sie was vom Tisch nehmen und ist schon vorher ein paar Schritte auf Zehenspitzen gegangen. Danach wieder völlig normal...

von happymum12 am 19.08.2014

Antwort:

Laufen auf Zehenspitzen

Macht unser auch, und der ist jetzt 2Jahre geworden. Er macht es aber definitiv extra von sich aus - und hat da einen Heidenspaß bei. Ist für ihn eine Art Spiel. Inzwischen versucht er sogar sich "anzuschleichen".

von Danyshope am 19.08.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Laufen auf Zehenspitzen...Wie lange noch dulden?

Hallo Dr. Busse Meine Tochter läuft seit knapp 3 Wochen ständig auf den Zehenspitzen. Unsere Kinderärztin meinte, das würde sich bald wieder legen ansonsten müssten wir nochmal vorbei kommen damit sie dann evtl Einlagen bekommt. Nun haben wir den nächsten Impftermin in 3 ...

von Emozionata2010 20.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zehenspitzen, laufen

auf Zehenspitzen laufen

Meine Tochter (1 Jahr alt) kann noch nicht alleine gehen, nur mit anhalten oder mit Hilfe einer Hand von mir. Dabei geht sie immer auf Zehenspitzen. Auch wenn sie sich irgendwo hinstellt, steht sie dabei meist auf Zehenspitzen, aber nicht immr (50:50). Muss ich mir da sorgen ...

von lena2606 25.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zehenspitzen, laufen

Laufen auf Zehenspitzen

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn ist fast 17 Monate alt. Er läuft seit November, dies hat er auch immer ganz "normal" getan. Nun ist mir aufgefallen, dass er gelegentlich auf Zehenspitzen läuft. Er tut dies nicht ständig, aber immer mal wieder. Sollte ich mir Gedanken machen ...

von mausi7779 27.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zehenspitzen, laufen

auf zehenspitzen laufen noch mit 8 Jahren

hallo, der sohn einer freundin läuft noch mit 8 jahren fast ausschließlich auf zehenspitzen, wenn er barfuß oder in socken ist. er kann auch normal laufen, aber er wählt meist den gang auf zehenspitzen. normal sitzende schuhe mag er nicht, und fühlt sich nur in schuhen eine ...

von claudih 02.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zehenspitzen, laufen

laufen auf zehenspitzen

hallo! unsere tochter ist 14 monate alt und seit 4 monaten steht sie und läuft sicher um gegenstände herum, wenn sie sich festhalten kann. ausserdem läuft sie seit 3 wochen circa an beiden oder einer hand oder schiebt ihren puppenwagen oder kinderwagen vor sich her. seit ...

von mickeymaus 09.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zehenspitzen, laufen

Auf den Zehenspitzen laufen

Lieber Dr. Busse! Ich mache mir ein wenig Gedanken um meinen Sohn (vielleicht auch vollkommen unnötig?! Hoffentlich!!! Er ist jetzt 16 Monate alt, und kann laufen seitdem er genau ein Jahr ist. Die ersten Versuche zu laufen hat er bereits mit 10 Monaten gestartet. Jetzt ...

von KleineMaus85 21.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zehenspitzen, laufen

Zehenspitzen laufen

Meine Tochter, fast 19 Monate, steht und läuft seit Ihren ersten Versuchen immernoch auf den Zehenspitzen und kann daher wahrscheinlich auch noch nicht alleine laufen. Sie muss deswegen auch im Juli oder August nochmal zur Entwicklungskontrolle ins KKH. Wir waren mit Ihr auch ...

von andra01 20.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zehenspitzen, laufen

Wann muss ein Baby laufen können?

Guten Tag Meine Zwillinge werden in 3 Wochen 1 Jahr alt. Sie wurden in der 39.SSW geboren. Unsere Kinderärztin ist sehr zufrieden, aber sie sagt sie müssten langsam laufen. Mein kleiner Mann probiert manchmal sich an der Couch hoch zu ziehen, aber nur auf ...

von Winnie666 15.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: laufen

mein sohn (11 monate) hat seit zwei tagen ständig laufenden schnupfen

Seit zwei tagen läuft die nase meines sohnes durchgehend. Der schleim ist mal klar durchsichtig mal schnee weiß.. Er schläft dadurch sehr schlecht und wacht ständig weinend auf.. Sonst hat er aber nichts kein fieber keinen husten nichts. Wodurch kann das sein und was soll ich ...

von susulove 05.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: laufen

9jährige hat laufen für sich entdeckt

hallo dr. busse, seit einem sponsorenlauf an der grundschule meiner gerade 9 jahre alt gewordenen tochter (wo sie ungeübt 7,5 km gejoggt ist), hat sie das laufen für sich entdeckt. sie ist allgemein sehr sportlich und hat eine gute körperwahrnehmung. sie zieht 2-3 x pro woche ...

von rosengartenmaedels 27.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: laufen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.