Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Langsamer Haarwuchs-Vitaminmangel?

Sehr geehrter Herr Dr.Busse!
Meine Tochter hatte bei der Geburt fast mehr Haare, wie jetzt mit ihren 9 Monaten! Mir kommt es so vor, alls würden sie im Zeitlupentempo wachsen.
Es stört mich auch nicht weiter, jedoch mach ich mir sorgen, was wenn sie irgendeinen Mangel hat und sich das auf ihre Gesundheit auswirkt?
Vielen Dank
Mit freundlichen Grüßen

von Bianca10 am 21.07.2009, 10:32 Uhr

 

Antwort:

Langsamer Haarwuchs-Vitaminmangel?

Liebe B.,
warum sollte sie einen Mangel haben, sie bekommt doch sicher die übliche Babynahrung?
Und langsamer Haarwuchs ist normal für dieses Alter.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 21.07.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Haarwuchs?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse! Ich habe eine Frage zum Thema Haarwuchs! Wann fangen die Haare bei Kindern an zu wachsen? Ich weiß, das ist von Kind zu Kind verschieden, aber kann man einen Zeitpunkt festlegen ab wann Haare wachsen müssen? Bzw kann ein fehlender bzw ...

von Luzy07 14.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haarwuchs

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.