Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Kurzzeitiges Schielen

Mein Sohn (3 Jahre) schielt manchmal, wenn er in Gedanken versunken ist. Das sind nur kurze Momente. Spricht man ihn an, hört das ganz plötzlich wieder auf.
Weder der Kinderarzt noch zwei Augenärzte konnten etwas feststellen, obwohl ich sie darauf hingewiesen habe. Klar, in der Arztpraxis ist ja alles spannend, da tritt diese "gedankenverlorene" Situation nicht auf.
Ich selbst habe als Kind auch geschielt und bin deshalb in Sorge. Mein Mann meint allerdings, ich habe auch manchmal diesen "Silberblick", wie er es nennt. Ich schiele übrigens seit 30 Jahren nicht mehr!
Mit ist klar, dass Sie keine Ferndiagnose stellen können, aber ich bin ratlos, ob und was ich noch unternehmen soll. Einen dritten Augenarzt aufsuchen? Die beiden konsultierten Ärzte kennen sich gut mit Kindern aus und wurden mir auch vom Kinderarzt empfohlen.
Was kann das nur sein?

von meinsöhnchen am 02.03.2010, 14:48 Uhr

 

Antwort:

Kurzzeitiges Schielen

Liebe M.,
wenn die Sehfähigkeit 2 mal von einem Augenarzt überprüft wurde, dann gibt es sicher keinen Grund, sich Sorgen zu machen. Dass man bei Müdigkeit mal etwas "schielt", ist keine Bedrohung für die Sehfähigkeit.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 04.03.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Schielen linkes Auge

Hallo Herr Dr.Busse, bei meiner Tochter (25 Monate) fällt mir seit einigen Tagen auf, dass sie ab und an mit den linken Auge nach innen schielt. Nicht dauerhaft und auch nicht immer. Manchmal hab ich das Gefühl, dass sie dieses "schielen" auch bewusst macht. Wir waren ...

von Michi12345 26.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schielen

schielen

hallo dr. busse, unsere tochter ist 16 monate alt und schielt hin und wieder. wir waren deshalb mit ihr zum ersten mal beim augenarzt als sie 11 monate alt war, dort wurde mit augentropfen zur pupillenerweiterung nachgesehen ob sie fehlsichtig ist. sie liegt aber völlig in ...

von silke21 02.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schielen

Schielen!!!!

Hallo Herr Dr. med. Busse mein Sohn ist drei Jahre alt und mir fällt bei ihm auf das er seid paar Tagen vorallem nachdem aufstehen mit dem einen Auge schielt..Das eine Auge fixiert ganz normal und das andere schaut ganz wo anders hin.Woran könnte das liegen?Muss ich sofort ...

von brokenheart661 12.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schielen

Schielen

Hallo Dr. Busse, unser Sohn Benjamin ist jetzt 7 Monate alt. Er hatte von gleich zu Anfang einen leichten Silberblick. So hatten das meine zwei Großen auch. Mit drei Monaten hatte Benjamin einen starken Harnwegsinfekt; mit 3 Tage sehr hohem Fieber. Seitdem (das ist uns ...

von Pia78 14.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schielen

starrer Blick / schielen

Hallo, unsere Tochter ist 11 Monate alt und hat öfters mal so eine art starren Blick oder auch Gucker. Neuerdings habe ich bemerkt, dass Sie während diesem Starren, mit einem Auge nach aussen zu schielen beginnt. Sobald dieses Starren aufhört, ist auch das Schielen weg. ...

von ek0408 19.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schielen

schielen

Hallo Herr Dr. Busse, unsere Tochter ist 2 Jahre alt und in letzter Zeit fällt mir manchmal auf dass sie ab und zu ganz leicht schielt mit dem linken Auge. Mir fällt das nicht immer auf und ich meine es ist auch nicht immer. Ein Schielen bei Gegenständen nahe vor den Augen ...

von jule2007 12.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schielen

Schielen

Bei unsem Sohn (10 Monate) ist uns seit einiger Zeit aufgefallen, dass er, je nach Blickwinkel, mit einem Auge leicht nach innen hin schielt. Vor allem auf Fotos kann man das deutlich sehen. Wir waren daher auch schon beim Augenarzt mit ihm. Der Arzt meinte, er habe einen ...

von Annette07041977 17.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schielen

Schielen: Spielzeuge zu nah???

Hallo Dr. Busse, mein Sohn ist 13 Wochen alt und fängt an zu greifen. Auf zwei Bögen über die Spieldecke habe ich ihm die Spielzeuge aufgehängt die niedrig hängen damit er sie anfassen, befühlen und in den Mund stecken kann. Das klappt auch sehr gut, er ist begeistert und ...

von irena36 01.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schielen

auch frage zum schielen

hallo dr.busse, bei meinem sohn knapp 6 monate hab ich auch das gefühl das wenn er dinge fokkusiert er leicht schielt. ich habe einen termin beim augenarzt in 2 monaten unabhängig davon...reicht das aus noch bis dahin zu warten, oder sollte ich ihn damit schneller mal ...

von schniefu 28.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schielen

Schielen

Hallo, mein Sohn Elias ist jetzt fast 6 Monate alt und manchmal denke ich, er schielt noch ein bisschen. Es ist jetzt nicht stark, aber die Pupillendistanz ist nicht einheitlich. Da ich jetzt von seiner Oma auch darauf angesprochen wurde, möchte ich gerne wissen: Ist das in ...

von Mama_Denise 28.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schielen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.