Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Kreuzallergie Penicillin - Cefaclor Saft?

Hallo, mein Sohn (7 Jahre) hatte seit Montag 24.11. hohes Fieber (40 - 41 Grad), am Mittwoch wurde eine Mandelentzündung diagnostiziert. Medikation: Cefaclor, 3 x 1 Meßlöffel. Und natürlich fiebersenkende Mittel (Nurofen- und Paracetamol-Saft im 4stündigen Wechsel).

Er hat eine Penicillinallergie. Bis Samstag ging das Fieber nicht runter und der Kindernotarzt hat vermutet, daß das AB nicht gewirkt hat. Nun hat der Kleine aber viele Aften um und im Mund und das Zahnfleisch ist dermaßen geschwollen, daß man kaum noch Zähne sieht. Kann es eine allergische Reaktion auf das Cefaclor sein?

Er nimmt seit Samstag ein anderes AB, Eryhexal Saft, 2 x 5 ml. Nun ist das Fieber endlich runtergegangen. Wie lange kann es dauern, bis die Zahnfleischschwellung weg ist?

Er tut mir so leid, er kann kaum noch feste Nahrung zu sich nehmen, weil es so weh tut.

LG, Claudia

von bluemelein71 am 30.11.2008, 21:48 Uhr

 

Antwort:

Kreuzallergie Penicillin - Cefaclor Saft?

Liebe B.,
aus der Ferne würde ich eher annehmen, dass die ursprüngliche Diagnose falsch war und das Ganze eine fieberhafte Herpangina oder Mundfäule aufgrund eines Virusinfekts war. Eine Penicillinallergie (wie ist die nachgewiesen?) äußert sich eher nicht so und wenn der Verdacht weiter bestünde und das nich nicht gemacht wurde, sollte unbedingt ein Allergietest gemacht werden.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 01.12.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

blässe bei scharlach und penicillin

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, bei meiner Tochter (3,5J.) wurde am Monateg nach 2 Tagen hohem Fieber, Scharlach diagnostiziert. Daraufhin hat der KIA ihr Penicillin-Saft verordnet. Ich gebe ihn ihr 4x am Tag. Sie ist die letzten 2 Tage ungewöhnlichblass, aber sonst topfit. ...

von nele 04.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Penicillin

Penicillin-> Hautausschlag??

Hallo Dr. Busse Mein Sohn (1) hat eine Mandelentzündung. Er Bekommt jetzt seit 4 Tagen Penicillin V. Heute mrg war ich mit ihm beim KiArzt weil er extremen Ausschlag hat vor allem am Rumpf. Der Arzt sagte es wäre trotzdem ratsam das Penicillin weiter zu geben und erst ...

von julchen1982 17.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Penicillin

Perenterol nach Penicillin?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine 9 Monate alte Tochter hatte eine Mandelentzündung und muss für 10 Tage Penicillin nehmen. Ist es sinnvoll ihr danach Perenterol zu geben, um die Darmflora wieder aufzubauen? Vielen Dank für Ihre Antwort. Miriam ...

von MiriamK 29.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Penicillin

CEC Saft

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter (knapp 6) bekommt CEC Saft forte von Hexal (Wirkstoff Cefaclor), weil sie eine eitrige Mandelentzündung hat bzw. hatte. Muss man da sehr aufpassen wegen der Sonne bei dem schönen Wetter oder ist die Haut bei diesem Antibiotikum nicht ganz so ...

von 33Urmel 07.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Saft

Penicillin-Allergie

Bei meiner Tochter wurde gestern nachmittag eine eitrige Angina festgestellt. Sie hat Penicillin-Saft von ratiopharm dagegen bekommen. Heute morgen hatte sie Quaddeln an den Unterschenkeln. Der Arzt bestätigte unseren Verdacht auf eine Penicillin-Allergie. Vor 2 Jahren hatte ...

von Jessi757 20.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Penicillin

Wie gebe ich ihr den Saft????????????????

Hallo, meine Tochter 8 monate muß Antibiotikasaft nehmen, sie spuckt ihn aber immer wieder aus. Habe schon versucht mit den Löffel, Pipette,Sauger, habe sie mit den Kopf nach unten gehaltenund es ihr versucht langsam eizuflössen aber nichts klappt. Sie trinkt auch gar nichts ...

von klakie 10.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Saft

CEC Saft

Hallo Dr.Busse, Meine 3,5 J.alte Tochter hatte am 9. Dez. eine MOE li.Diese wurde mit Amoxicillin behandelt.1 Woche nach Beendigung des AB bekam sie Fieber und war richtig krank. Der Arzt diagnostizierte abermals eine MOE li(vorgewölbtes TF, Rötung) und sie bekam nochmals ...

von niklasleonie 04.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Saft

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.