Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Kopfschmerzen?

Meine Kleine ist 2 Jahre alt und seit zwei Wochen für drei Stunden am Tag im Kindergarten, was ihr wohl auch ganz gut gefällt.
Seit dieser Zeit fängt sie nachmittags jedoch regelmäßig für 5-10 Minuten an herum zu schreien, Gegenstände weg zu werfen und zu heulen. Selbst ihr geliebter Schnuller bringt dann nichts.
Wenn sie sich wieder beruhigt hat und ich sie wieder ansprechen kann, fasst sie sich oder schlägt sich meistens an den Kopf. Dann frage ich sie, ob sie dort AUA hat und sie sagt meistens JA. Wenn ich nochmal frage, sagt sie aber auch mal wieder NEIN.
Ich bin jetzt total verunsichert, ob diese Wutausbrüche kommen, da für sie das mit dem Kindergarten noch recht neu ist oder ob doch etwas Ernstes dahinter steckt.

von julchen637 am 28.03.2009, 12:14 Uhr

 

Antwort:

Kopfschmerzen?

Liebe J.,
das klingt eher wie Abreagieren nach den vielen neuen Eindrücken. Im Zweifelsfall und wenn Sie Schmerzen wirklich vermuten, bitte zum Kinderarzt gehen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 29.03.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Kopfschmerzen?

Mein Sohn, 18 Monate, fasst sich seit etwa 2 Wochen immer wieder (ca. 5- 10 mal am Tag) an den Kopf und sagt dann "Aua". Ob er dort wirklich Schmerzen hat, weiß ich nicht. Ansonsten geht es ihm gut. Mein Kinderarzt meinte ohne jede Untersuchung, das sei nur ein ...

von uschi23 26.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfschmerzen

Kopfschmerzen mit Fieber!

Mein Sohn (6) hatte nun innerhalb von ein paar Tagen zweimal ab nachmittags Kopfschmerzen. Dazu 38,5 bzw. 39,3 Tempertur. Hab ihm dann was gegen die starken Kopfschmerzen gegeben - Zäpfchen bzw Nurofen. Am nächsten Morgen war als wenn nie etwas gewesen ist - er war total fit ...

von Lole1 17.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfschmerzen

Es geht noch einmal um das Prpblem Kopfschmerzen und Übelkeit

Guten Tag, ich war am Montag mit meiner Tochter bei unserer Kinderärztin,wegen der Kopfschmerzen und der Übelkeit. Die ärztin hat ihr Blut abgenommen.Der Befund war in Ordnung.Wir haben einen Allergietest gemacht,weil wir Schimmel in der Wohnung haben.Der test ist auch in ...

von Melissa95 19.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfschmerzen

Kopfschmerzen und Übelkeit

Guten Tag, meine Tochter hat fast jeden Tag Kpfschmertzen und Ihr ist schlecht. Früh morgends wenn sie aufsteht und in der Schule.Abends hat sie das gleich.Mal Kopfschmerzen mit Übelkeit mal ohne Übelkeit. Woran kann das ligen.Manchmal denke ich das es vieleicht daran ligt ...

von Melissa95 15.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfschmerzen

Kopfschmerzen

Sg. Hr. Dr. Busse, können sie mir bitte helfen bezgl. Kopfschmerzen beim Kleinkind. Mein Sohn ist ziemlich erkältet und hatte nun am Abend 37,6 Grad Temperatur. Er hat nun auch gejammert das er Kopfschmerzen hätte. Hab ich auf die Erkältung bezogen. Nun hat er mir vorher aber ...

von maungerl 27.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfschmerzen

plötzlich Kopfschmerzen und Fieber

Hallo, mein Sohn 6 Jahre klagt ganz plötzlich über ein komisches Gefühl im Kopf ( denke mal Kopfschmerzen ) und hat dazu 39,5 Fieber. Was kann ich ihm geben, habe nur Fieberzäpfen für Babys bis 1 Jahr und Paracetamol 500 für Erwachsene? Habe es erstmal mit einem Zäpfen ...

von donat1405 12.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfschmerzen

Kopfschmerzen beim 4 jaehrigen

Hallo, mein Sohn lag heute heulend in seinem Bett und schrie immer Aua, ich habe solche Kopfschmerzen. Ich habe ihn noch nie so weinen gehoert. Das ging eine ganze Weile. Dann ploetzlich hat er sich uebergeben. Danach, war der Schmerz weniger. Ich leide seit Kindertagen ...

von Cuma 24.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfschmerzen

Kopfschmerzen bei 6 Jährigen und Augenkneifen

Sehr geehrter Hr. Dr. Busse! Mein Sohn (6 Jahre) leidet öfters an Kopfschmerzen. Meistens abends und dann ziemlich heftig und immer auf der selben Stelle (linke Stirnhälfte - ist vor 2 Jahren mit Roller auf diese Stelle gestürtzt) . Wie er sagt, kommen und gehen die ...

von Tias2002 19.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfschmerzen

Kopfschmerzen

Hallo Dr. Busse, mein Sohn, 8 Jahre jung, hatte den ganzen Sommer über immer mal wieder Kopfschmerzen. Wir waren nun zum Augenarzt - die Augen sind aber okay. Nun war meine Beobachtung, dass er immer bei sehr warmen Wetter diese Kopfschmerzen hatte. Nun meine Frage: Muß ich ...

von Gritta 04.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfschmerzen

Epilepsie und Kopfschmerzen

Guten Tag Herr Dr. Busse, mein Sohn Flynn (wird nächste Woche 5 Jahre) hat am 31.08.08 seinen ersten Krampfanfall gehabt (grand mal). 9 Tage später den 2. Anfall. Wir waren beide Male in der Kinderklinik und es wurde Epilepsie diagnostiziert, er nimmt zurzeit ...

von Juani 09.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfschmerzen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.