Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Kopf schlagen

Hallo Dr. Busse

Mein Sohn (13 mon) hat sich neuerdings wenn ihm was nicht passt auf den Kopf und schlägt mit dem Kopf gegen Wände oder Boden, und seit gestern macht er das fast ständig...einfach so!

Muß ich mir da Sorgen machen?

lg Nicole

von jooni am 17.01.2008, 15:45 Uhr

 

Antwort:

Kopf schlagen

Liebe N.,
je besser Sie das ignorieren, desto schneller verschwindet das auch wieder.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 17.01.2008

Antwort:

Kopf schlagen

Hi,

das hatten wir auch. meiner hat seinen kopf auf den boden geknallt, egal was es für ein boden war. die stirn war auch durchgehend blau.
es hat sich gelegt, aber die zeit war recht schwer, grad mit den anderen leuten um uns herum, die dann keinten, das man da was machen müßte usw. ich war am anfang total am ende.
bei uns wars dann irgendwann auf einen schlag weg.
kannst mich gerne anmailen wenn du willst

liebe grüße

alex

von schnurpsi am 17.01.2008

Antwort:

Kopf schlagen

Auch wir haben das Problem seit ca. 2 Monaten, dass Anna (14 Monate)ständig mit dem Kopf auf den Boden schlägt wenn sie was nicht bekommt oder einfach aus unerklärlichen Gründen. Außerdem hat sie jetzt auch angefangen sich selbst in die Hand zu beißen. Mein Kinderarzt meinte, ich solle das einfach ignorieren, sie hört schon auf wenns ihr weh tut. Vor paar Tagen habe ich Dr. Posth und Frau Schuster darauf angesprochen. Thema: Mit den Kopf auf den Boden schlagen. Vielleicht willst du ja mal deren Antwort lesen..

von MamaFranzi85 am 17.01.2008

Antwort:

Nachtrag

war am 14.1 genaues Thema: Mit dem Kopf auf den Boden...+ beißen

von MamaFranzi85 am 17.01.2008

Antwort:

Nachtrag

Ich danke Euch, man ist wirklich hilflos in dieser Situation, er hat schon eine blaue Stirn.

von jooni am 17.01.2008

Antwort:

Nachtrag

Ja das stimmt. Ich denk mir immer, des tut doch weh... Wie kann man das nur freiwillig machen. Kann da gar net zuschaun.

von MamaFranzi85 am 17.01.2008

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.