Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Kopf in Bauchlage heben

Meine Tochter ist 12 Wochen alt und liegt nur äußerst ungern auf dem Bauch. Sie hebt ihren Kopf auch kaum an und fängt nach spätestens 5 minuten zu weinen an. Hin und wieder dreht sie den Kopf von einer Seite auf die andere. Wenn ich sie trage hält sie den Kopf aber schon sehr gut alleine. Sollte sie mit 12 Wochen den Kopf in Bauchlage nicht schon halten und heben können? Kann man das irgendwie trainieren?

von julia1130at am 08.02.2010, 22:22 Uhr

 

Antwort:

Kopf in Bauchlage heben

Liebe J.,
das hat Zeit, Sie sollten aber konsequent mehrmals täglich Bauchlage "üben" als Ausgleich für das Schlafen nur in Rückenlage.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 09.02.2010

Antwort:

Kopf in Bauchlage heben

Trainieren kann man das, in dem man sie immer wieder auf den Bauch legt. Und nein, mit 12 Wochen "muss" sie dass noch nicht koennen - jedes Baby hat seine eigene Entwicklungsgeschwindigkeit.
Du kannst auch das Stillkissen als Stuetze unterlegen - dann ist das Koepfchen ein bisschen hoeher (also Kissen unter ihre Brust legen), oder setze dich zu ihr auf den Boden, und lege sie baeuchlings ueber deine Beine.
Aber wie gesagt, koennen muss sie es noch nicht, dass kommt von alleine!

LG
Connie

von streepie am 09.02.2010

Antwort:

Kopf in Bauchlage heben

hallo,

man soll das kind immer wieder auf den bauch drehen. zb einen ritual nach dem wickeln einführen, auf der wickelkommode mit einem spielzeug vor dem köpfchen. und selbstverständlich dabei bleiben.
oder du legst dich auf den rücken und legst das kind auf deinen bauch (bauch an bauch) und es schaut dir zu und lacht und ist so motiviert.

mein sohn war auch vom kopf heben in der bauchlage nicht begeistert. und ich dachte, es wird nie was...
mit vier monaten konnte er sich vom rücken auf den bauch drehen. und dann ist er immer länger in der bauchlage geblieben und bald gab es nur die bauchlage - das kannst du dir momentan bestimmt gar nicht vorstellen :-)

also immer wieder üben, mit spielzeug vor dem gesicht ablenken und wenn er sich drehen kann (bald!) wird er gar nicht genug davon haben.

vlg

von irena36 am 09.02.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Kopf heben

Hallo! Meine Tochter,jetzt 14Wochen,dreht den Kopf wenn Sie in Bauchlage gelegt wird nur zur li.oder re. Seite,und begutachtet Ihre Umgebung.Müßte Sie Ihn nicht auch schon anheben können?Dieses hatte Sie zwar anfangs auch gemacht,aber nun nicht mehr bzw.ganz selten.Ihren Kopf ...

von Kadow 26.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kopf, Heben

Kopf heben

Guten Morgen Hr. Dr. Busse!! Meine Tochter ist ende dritten und anfang vierter Monat. Sie hebt ihr Kopf nicht sehr hoch. Und läst den Kopf nach ca 1Sekunde wieder fallen. Ist das Normal so? Ich habe gehört das Kinder anfang vierter Monat das Kopfchen schon hochhalten können so ...

von Feuerwehr 10.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kopf, Heben

Kopf heben

Hallo Dr. Busse, ich mach mir etwas Sorgen um meinen 3 Monate alten Sohn. Mir ist aufgefallen das er seinen Kopf in Bauchlage nicht mehr hebt. Er konnte das schon richitg gut. Ansonsten hat er aber eine normale Kopfhaltung. Er schafft es seinen Kopf etwas zu ...

von frances78 29.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kopf, Heben

kopf heben

hallihallo ich habe mal eine frage meine tochter ist am 2,2,2008 geboren seit 4 tagen kullert sie sich immer auf den bauch und versucht dann in der bauchlage den kopf zu heben und in der gegend herum zu schauen das aber packt sie nicht immer so das sie mit dem kopf immer ...

von Sternenschaukel 20.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kopf, Heben

Kopf fallen lassen

Hallo, war letzte Woche erst 2 mal beim Kinderarzt und der glaubt bald ich seh Gespenster ;-) deshalb stell ich erstmal hier die Frage.... Mein Kleiner ist 5 Monate alt und der Kinderarzt sagt immer, dass er von der Entwicklung immer ein bisschen früh dran ist... Er ...

von Migas 02.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Paracetamol - Kopfschmerzen ???

Guten Morgen, erstmal wünsche ich Ihnen einen schönen Sonntag - aber nun zu meiner Frage: mein Sohn (7) nimmt seit .ca 3 Wochen mindestens einmal am Tag wegen Schmerzen im Fuß und Hüfte Paracetamol; oft sogar zweimal am Tag ! Im Moment geht es leider nicht anders,da wir ...

von kiara1234 31.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

einschlafen ... kopf schlagen

hallo dr. busse unsere kleine rebecca 7 monate alt hat eine neue verhaltensweise die mir etwas sorgen macht. beim letzten trinken wenn sie müde ist kurz vorm bett gehen schlägt sie sich selbst mit der faust auf dem kopf richtig dolle. ist das normal oder muss ich mir ...

von fiorellafee 28.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Unerklärliche Kopfschmerzen!!!!Brauche mal Rat!!

Hallo, brauche mal einen Rat: Mein Sohn, 14 1/2 Jahre, hat seit Montag Kopfweh, an der rechten, hinteren Kopfseite, eher ein Stechen, wie er sagt, nicht dumpf. Nach Paracetamol geht es erstmal weg, bis die Wirkung nachlässt... da er Rückenvorgeschädigt ist und einen ...

von M.K 21.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Schiefer Kopf

Hallo, mein Baby wird diesen Monat 3 Monate er hat einen extrem Schiefen Kopf da er immer nur auf der linken Seite mit den Kopf liegt. Wir habe schon einiges Versucht unter anderen Ihn auf die rechte Seite zu legen aber er strampelt und drückt mit aller Kraft so sehr dagegen ...

von Julien2009 21.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Hand am Kopf

Hallo Herr Dr. Busse, unser Sohn (5 Monate) greift seit ein paar Tagen ab und zu mit der rechten Hand an seinen Kopf (immer an die gleiche Stelle) und streicht mit der flachen Hand drüber. Tut ihm da etwas weh oder macht er das einfach so? Er macht weder einen kranken ...

von lasvegas7 09.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.