Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Können die Kopfschmerzen noch mit dem Sturz zusammenhängen?

Hallo,

meine Tochter (7 Jahre) hatte vor etwa 2 Monaten eine Gehirnerschütterung, nachdem sie mit der Stirn auf die Bettkante geknallt ist. Es wurde Ultraschall gemacht, aber nichts weiter festgestellt.

Seit einiger Zeit hat sie nun ständig Kopfschmerzen (ich kann aber nicht sagen, dass sie das vor dem Sturz nicht auch schon ab und zu hatte). Seit etwa einer Woche sagt sie, dass ihr zusätzlich zum Kopf auch das linke Auge wehtut, wenn sie leicht draufdrückt.. Der Kopf tut ihr hauptsächlich an der Stirn bis zu beiden Ohren weh.

Kann das noch etwas mit dem Sturz zu tun haben oder ist das nach dieser Zeit ausgeschlossen? Oder kann es sein, dass sie Migräne hat (meine Oma hatte Migräne)?

Heute Abend waren die Kopfschmerzen so schlimm, dass sie geweint hat und ich ihr dann ein Schmerzmittel geben musste, damit sie einschlafen kann.

MfG

von 77shy am 05.12.2011, 20:45 Uhr

 

Antwort:

Können die Kopfschmerzen noch mit dem Sturz zusammenhängen?

Liebe /.,
damit sollten Sie bitte zum Kinderarzt gehen und ihre Tochter gründlich untersuchen lassen. Hilfreich ist, wenn Sie ab sofort ein Tagebuch führt, wann, wie lange ,wie schwer, in welchem Zusammenhang die Kopfschmerzen auftraten.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 06.12.2011

Antwort:

Nachtrag:

An der Sehkraft liegt es nicht. Sie hatte erst vor 4 Monaten einen Sehtest.

MfG

von 77shy am 05.12.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Warum hat mein Kind in der früh Kopfschmerzen?

Hallo, mein kleiner 4 jahre alt hatals mal wenn ich morgens wecke kopfschmerzen und kalte finger und ist in lezter zeit so blass ich mach mir sorgen kann es sein das er einen mangel hat könnte ja sein aber er trinkt sehr viel das hat er schon immer und essen tut er auch normal ...

von minnimi85 01.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfschmerzen

Sturz von der Couch wie merke ich das etwas nicht in Ordnung ist?

Hallo, heute Abend ist mein Sohn (11 Mon.) von der Couch (ca. 40 cm ) runtergestürzt. Ich hatte einen Moment weggesehen und sah nur wie er mit dem Kopf auf dem Holzboden aufschlug. Er hatte sofort geschrien. Ich nahm ihn darauf hin sofort hoch. Es dauerte ca. eine halbe Stunde ...

von Joschti 01.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Kopfschmerzen, Augenschmerzen kann das mit der Erkältung zusammenhängen?

Sehr geehrter Herr Dr.Busse, meine Tochter ist 4 Jahre hat zur Zeit eine leichte Erkältung- Schnupfen und Husten (ohne Fieber) sie klagte am Wochenende darüber, dass ihr ein Auge weh tut, das ging dann weg, gestern abend meinte sie ihr tut die Stirn weh- nicht doll. Sie hat ...

von Likoni 29.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopfschmerzen

Warum hat mein Sohn immer noch einen roten Fleck nach Sturz?

Der Artzt sagte das es wie ein bluterguss aussiet und es würde 1-2 mo dauern bis es weg ist.Seine Wange war am nächten tag sehr heiss und der Artzt sagte das es sich entzündet hat.Daher der Antibiotikum.Jetzt ist da ein Fläck nach berührung wird es rot.Bitte Können sie mir es ...

von sevilaykumak 17.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Können die kalten Hände, Arme und Füße mit dem Sturz zusammenhängen?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn ist 15 Monate und hat zurzeit fast immer kalte Hände und Arme sowie kalte Füße, auch wenn wir nicht in die Kälte rausgehen. Er ist immer sehr gut angezogen und bei uns in der Wohnung ist es auch gut warm. Am Samstag hatte er einen ...

von incikiz 17.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Nach einem Sturz vor 2 Monaten immer noch roter Fleck was kann das sein?

Hallo Mein baby 8 mo.ist auf dem teppich sanft gefallen am nächten tag angeschwollen und die stelle sehr heiss.Kinderarzt hat Antibiotikum verschrieben nach 2 tagen war es wieder ok aber der Fläck besteht immer noch wenn mann mit der hand rüber streicht wird es sofort wieder ...

von sevilaykumak 16.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Sturz auf die Nase könnte es sein das er sich was gebrochen hat?

Hallo Herr Busse, heute ist mein Sohn 13 Monate vom Stand aus direkt auf die Nase gefallen.Fragen sie nicht wie er das geschafft hat.Kinder eben :). Mache mir jetzt große Sorgen.Er hat auf dem Steisbein links und rechts ein blauen Fleck.als der Sturz war hat seine Nase weh ...

von VanessaGiuli 10.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Kann das Toben nach einem Sturz innere Verletzungen verursachen?

Hallo Herr Dr Busse, mein Kleiner ist 9 Monate, krabbelt eifrig und zieht sich überall hoch. Leider bleiben da Stürze nicht aus. Letzten Dienstag fiel er aus dem Ehebett wo ich mittags mit ihm lag. Als ich aufstand bat ich meinen Mann auf ihn aufzupassen, der hat das zu locker ...

von anne72 22.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Sturz auf die Stirn vom Sofa was muss ich beachten?

Guten Tag Herr Dr. med. Andreas Busse Mein Sohn (genau 11 Monate jung) ist gestern um 19h vom Sofa gefallen (ca 40 cm hoch). Direkt auf seine Stirn. Er hat gleich geschrien, konnte ihn dann aber auch gleich wieder beruhigen. Ich behielt ihn bis 21.30 wach. Er verhielt sich ...

von Mausi55 19.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Kann das noch von dem Sturz kommen?

Guten Tag! Meine Dreijährige ist Do kopfüber von der Schaukel gefallen und hat danach gebrochen. War dann auch beim Arzt, der aber meinte, es sei alles okay und sie hätte so kurz nach dem Sturz gebrochen, dass es noch NICHT von einer Gehirnerschütterung kommen könnte. ...

von Kazimiera 17.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sturz

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.