Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

kingella dentrificans

hallo herr dr. busse, mein sohn (damals 2 monate) hatte eine bakt. hirnhautentzündung. der erreger konnte nicht gezüchtet werden, aber vermutet wurden bstreptokokken (ggf.ein schnelltest??) meine frage - könnten auch kingella dentrificans bei einem baby eine hirnhautentzündung auslösen? vielen dank räubertochter

von räubertochter am 22.07.2009, 21:55 Uhr

 

Antwort:

kingella dentrificans

Liebe R.,
was soll das für ein Keim sein,. von dem ich noch nie gehört habe?
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 23.07.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.