Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Kindl. Egozentrismus???

Hallo,
mir ist gestern etwas merkwürdiges passiert, was mich irgendwie immer noch beschäftigt... wir haben 2 Kinder (4,4 und 2,4 Jahre alt) und ich war gestern mit unserem großen zum logopäden (er geht seit ca. 3 mon. dorthin) und hat jetzt zum zweiten mal einen neuen therapeuten,den ich ein wenig schräg finde, aber mein sohn findet ihn klasse und arbeitet mit ihm und das ist ja die hauptsache!!meine tochter und ich waren anfangs noch mit dabei, aber ihr wurde es da nach kurzer zeit zu langweilig und wir sind dann ins wartezimmer gegangen,da sagt der hinterher zu mir (und meint meine tochter):"jaja, kindlicher egozentrismus, die kleine, jaja, fängt jetzt an, sehr interessant..." ich fragte daraufhin erstaunt "bitte was?" "ja, fängt jetzt an damit, jaja!" ich war irgendwie geplättet, wußte nicht was er meint,hab mich hinterher geärgert, nicht näher nachgefragt zu haben...sie war halt ungehalten darüber, daß sie nicht mehr stempeln durfte, wir mußten ja los, bis wir dann schuhe alles hatten, hat sie schon ein wenig geschimpft und sich geärgert, aber ich fand das eigentl. noch im rahmen für eine 2jährige eigentl. normal!!! meine eigentliche frage (sorry ist ja superlang geworden): was heißt kindlicher egozentrismus??? hab schon über die suchfunktion geguckt (bei herrn posth, das war aber sehr psychologisch) ist das eine normale "phase" oder etwas verhaltensauffälliges???vielen dank für ihre mühe

von Kl. Muckel am 15.07.2004, 21:36 Uhr

 

Antwort:

Kindl. Egozentrismus???

Liebe K.,
wenn ich ehrlich bin, dann weiß ich nicht, ob ich mit meinen Kindern zu einem Therapeuten gehen würde, der so unqualifizierte und lieblose Bemerkungen über eines meiner Kinder macht. Auf gut bayrisch würde ich das als "Schmarrn" bezeichnen und das Ganze rasch vergessen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 16.07.2004

Antwort:

NACHTRAGKindl. Egozentrismus???

er kennt meine tochter doch überhaupt gar nicht, hat sie vielleicht insgesamt an dem tag 30 min. gesehen bzw. erlebt...

von Kl. Muckel am 15.07.2004

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.