Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Kindersitz Gruppe II und III

Hallo!

Unsere Tochter wird im Juni 3. Sie ist ziemlich groß und steht bei ihrem Kindersitz (Römer Gruppe I 9-18 kg) mit dem Kopf schon fast über. Die Gurte sind auch schon bei der höchsten Einstellung.

In der Beschreibung für den nächstgrößeren Sitz steht, dass dieser erst ab 15 kg verwendet werden soll. Unsere Tochter hat aber erst ca. 14 kg. Können wir trotzdem den größeren Sitz für sie bald verwenden - der derzeitige Sitz geht sich von der Größe her eben bald nicht mehr aus.... (bis sie die 15 kg erreicht vergeht sicher noch eine längere Zeit - im lezten Jahr hat sie knapp 1,5 kg zugenommen)

Vielen Dank für die Info!

von Kosi1980 am 23.04.2009, 15:40 Uhr

 

Antwort:

Kindersitz Gruppe II und III

Liebe K.,
bei "nicht normgerechten" Kindern muss man da einfach Kompromisse machen, das behindert aber die Sicherheit nicht.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 24.04.2009

Antwort:

Kindersitz Gruppe II und III

Naja, der 3-Punkt-Gurt löst erst ab 15 kg aus, daher würde ich auf jeden Fall noch warten. Der große Sitz bringt ja definitiv nichts, wenn der Gurt nicht auslöst. Ich würde noch mindestens bis zum 3. Geb. warten bzw. bis sie das richtige Gewicht hat.

von Joni76 am 23.04.2009

Antwort:

Kindersitz Gruppe II und III

Hallo!
Unser Sohn ist auch so ein Fliegengewicht.
Uns hat man im Fachhandel gesagt, dass die Größe ausschlaggebend ist.
Beim 2, Sitz bis 18 kg, sollen die Augenbrauen maximal auf der gleichen Höhe sein, wie die Sitzpolster oben zu Ende sind. Mmh, habe ich das jetzt verständlich erklären können?
Wichtig ist ja, dass die Kinder gerade im Kopfbereich passend geschützt sind. Ist der Sitz zu niedrig, fängt er den Kopf ja nicht mehr auf oder nur unzureichend.
Auf jeden Fall ist mein Sohn jetzt 3,5 und hatte als wir den Sitz gewechselt haben eine Gr. von ca. 98 cm.
Zieht man an dem Sicherheitsgurt kurz und kräftig, wie es ja bei einem Unfall wäre, blockiert dieser, auch wenn keine 15 kg drinsitzen.
Zudem wiegt der Kindersitz ja auch noch einiges, was mit in den Sitzgurt gedrückt werden würde, falls es zu einem Unfall kommt.
Von Römer gibt es jetzt übrigens einen Sitz, den man an den Seiten im Hüftbereich noch etwas enger stellen kann, super für schmalgebaute Kinder.
Habe im Bekanntenkreis auch mehrere, deren Kinder noch keine 15 kg haben und doch den Sitz der Gruppe drei haben.
Viele Grüße
Anke

von anke1709 am 24.04.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

kindersitzfrage

hallo hr. dr. ich hab keine ahnung in welchen forum ich diese frage stellen soll und hoffe ich bin hier nicht total falsch. ich mache mir in letzter zeit häufig gedanken über den kindersitz. unser leon wird in 4 tagen 7 monate alt, ist nun 74 cm lang und hat 10551 gramm. ...

von hevi79 14.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindersitz

Kindersitz oder besser noch Babyschale

Hallo! Meine Tochter ist fast 10 Monate alt. In der Babyschale war sie in den letzten TagenWochen immer sehr unzufrieden und quengelig. Wir haben nun einen Kindersitz eingebaut. Was meinen Sie, ist es noch zu früh dafür? Alleine sitzen kann sie schon, ohne großartig ...

von no-kiss 18.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindersitz

Fahrrad fahren mit Kindersitz

Hallo Herr Dr. Busse, für unseren Sohn (fast 14 Mon.) haben wir nun einen Fahrradsitz (Römer-Relax, Stiftung Warentest "gut") gekauft. Die Kopfstütze ist höhenverstellbar, die Rückenlehne kann man in eine leichte "Liegeposition" stellen. Leider liegt der Fahrradsitz auf ...

von Nachtengel 05.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindersitz

Frage zum Kindersitz

Mein Sohn ist nun 8 Monate alt.Er kann weder krabbeln,sitzen oder laufen! Ich habe das Problem, dass er zu groß ist für sein Alter. Er ist größer als der Sohn meiner Freundin,der 13 Monate alt ist. Mein Kind ist über 74 cm und wiegt über 10 kilo.Der Maxi Cosi ist zu klein ...

von julimama2007 17.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindersitz

Kindersitz

Hallo, mein Kleiner wird jetzt 5 Monate, kann ich ihn scho im Kindersitz transportieren? In der Maxi Cosi schaut oben der Kopf schon raus und ihm gefällt es da drin gar nicht mehr, weil es viel zu eng is. Unseren Kindersitz kann man leicht in so ne Liegepsoition ...

von knutschkugl 05.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindersitz

Kindersitz

Hallo mein Sohn ist 2J3M.alt. Er ist sehr groß für sein Alter ca.90cm und wiegt auch schon 14,5 kg. Wir haben den Römer King Kindersitz. Er steht aber schon arg mit dem Kopf über dem Rückensitz und auch so ist es schon arg eng. Es gibt nun noch einen Nachfolger der Römer ...

von Silena 16.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindersitz

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.