Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

kinderernährung

guten abend
mein baby ist 18wochen alt und wiegt 7kg. bis vor 2 wochen hat er 5 mal täglich 200ml beba erhalten. seit 2 wochen habe ich 1 mahlzeit (mittags) ersetzt durch ca 180g karottenbrei.letzte woche habe ich den 10 uhr schoppen weggelassen. er kriegt jetzt ca um 8 uhr 240ml beba, mittag brei, um 16 uhr 240ml und um 8 uhr wieder 240ml schoppen. meine frage ist das schon ok in dem alter mit 4 mahlzeiten am tag oder ist besser 5? und kriegt er genung flüssigkeit? oder soll ich zwischendurch noch tee geben?

vielen dank für ihre antwort

von ikoi am 15.05.2009, 19:02 Uhr

 

Antwort:

kinderernährung

Liebe I.,
das passt so und nur zur Beikost dazu sollten Sie etwas Wasser anbieten.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 17.05.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.