Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Kinderarzt wechseln?

Liebe F.,
wenn Sie keine Chance mehr sehen, die Probleme in einem vertrauensvollen Gespräch mit dem Kinderarzt zu klären, dann sollten Sie besser heute als morgen wechseln und eine Vorsorgeuntersuchung ist ja eine gute Möglichkeit für den neuen Kinderarzt, Ihre Kinder kennen zu lernen.
Nur was die Operation der "Polypen" angeht, möchte ich auch etwas Einspruch erheben: in Deutschland neigen leider viele HNO-Ärzte dazu, sehr rasch eine Operation zu empfehlen -vielleicht weil sie auch davon leben....??? Und ich bin erstaunt, wie bereitwillig Eltern, die sonst alles gründlich hinterfragen, diesem Eingriff, der ja genauso eine Operation ist mit Narkoserisiko und Blutungsrisiko wie jede andere, bereitwilligst zustimmen. Sehr oft geht es nämlich auch ohne, wenn man Geduld hat und in anderen Ländern, in denen Eltern nicht so einfach selber zum HNO-Arzt gehen können, werden zum Teil nur 10% der Eingriffe im Vergleich zu uns gemacht, und die Kinder sind auf Dauer nicht benachteiligt.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 12.01.2011

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Kinderarztwechsel

Hallo Herr Dr. med. Busse, wir waren am Montag das erste Mal bei unserer Kinderärztin. Wir waren sehr enttäuscht. Sie hat sich für unsere kleine Tochter nicht wirklich Zeit genommen. Innerhalb von 10 Minuten war die U3 abgeschlossen. Das ist doch nicht normal, oder? Wir ...

von ditjulchen88 23.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderarzt

in 24 stunden nur 50 ml getrunken, kinderarzt am samstag?

hallo, meine tochter hat in den letzten 24 stunden nicht wirklich getrunken. sie ist fast 3 jahre alt, hat kein fieber und wirkt auch nicht krank. ich habe das gefühl das ihr irgendwas im mund weh tut, essen tut sie nämlich auch nicht wirklich. also eigentlich würde ich mit ...

von neunma 18.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderarzt

Kinderarztwechsel

Hallo Herr Dr. Busse, nachdem der Kinderarzt meiner Tochter im Sommer ganz plötzlich verstorben ist, waren wir zur U8 Untersuchung im Oktober bei dem Nachfolger, der seine Praxis übernommen hat. Da ich auch erst Anfang Oktober von dem Tod erfahren habe, konnte ich keinen ...

von sandra09 11.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderarzt

Probleme beim Kinderarzt

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich habe keine direkte Frage zur Gesundheit meines Kindes - es ist alles in bester Ordnung. Mich bedrückt eher, dass mein Sohn (2 Jahre alt) ein riesiges Theater macht, sobald wir ins Sprechzimmer kommen. Er ist munter und fröhlich im ...

von sunshine154 13.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderarzt

Kinderarztsuche in Italien

Sehr geehrter Dr. Busse, wir fahren am Sonntag nach Italien und müssten dort in einer Woche einen Kinderarzt aufsuchen, weil unser Sohn gestern genäht werden musste an der Stirn und die Fäden gezogen werden sollten. Könnten Sie mir eventuell eine Internetseite nennen, über die ...

von IM08 13.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderarzt

Gebühren bei Kinderarzt

Hallo Herr Dr. Busse, unsere Zwillinge (1 J.) haben sehr stark Bindehautentzündung. Bei unserem Sohn (4 J.) hat es auch etwas angefangen, er blieb vom Kiga zuhause und der Ki-Arzt meinte, es wäre Bindehautentzündung. Wenn aber heute nichts mehr in den Augen zu sehen ist, ...

von silli81 28.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderarzt

Übergewicht bei 4jähriger & will nicht mit Kinderarzt kooperieren

Hallo, meine Tochter weigert sich mit unserem Kinderarzt zusammen zu arbeiten. Bei der letzten U (U8) waren weder die Durchführung des Seh- noch des Hörtests mangels Mitarbeit möglich. Meine Tochter war von dem (sehr strengen und an diesem Tag auch übel gelaunten) ...

von NaleP2010 06.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderarzt

Zum Kinderarzt?

Hallo Herr Dr. Busse, unserer Tochter (22 Monate) läuft seit über 2 Wochen die Nase. Da sie zunächst ganz gut drauf war, haben wir nichts weiter unternommen außer ihr Kochsalznasentropfen zu geben. Seit ungefähr einer Woche wird unsere sonst sehr ausgeglichene Tochter ...

von claudine2807 04.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderarzt

Kinderarzt

Guten Tag Herr Dr. Busse, mein Sohn ist 2 1/2, relativ groß für sein Alter liegt aber mit dem Gewicht an der untersten Perzentile. Er ist meistens blass, häufig müde und im vergleich mit anderen Kindern in seinem Alter nicht gerade aktiv. Seit mehr als zwei Monaten leidet er ...

von Löwenmama1+1 28.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderarzt

Kinderarzt

Hallo Dr. Busse, wissen sie ob der KiA im Ort uns aufnehmen muss? Wir sind nämlich im Nachbarsort beim KiA und wollen zu dem hier im Ort wechseln und die Arzthelferin meinte, dass keine neuen Patienten aufgenommen werden. Unser Sohn ist 9Monate. Eine Bekannte, die jetzt ...

von babi 23.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderarzt

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.