Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Ist die Urinmenge zu gering?

Guten Tag
meine Tochter, 8 Wochen, wird voll gestillt, 6mal am Tag.
Sie ist zwischendurch wach und aufmerksam und schläft dann,
die Haut ist nicht trocken, sie ist auch nicht unaufmerksam oder so,
aber mir ist aufgefallen, dass die Windeln sehr leicht sind.
Dann habe ich seit ein paar Tagen die Windeln gewogen, die Urinmenge in 24h liegt zw 300 und 400ml, ist das zu wenig? Sollte ich weiter kontrollieren oder gar zum Kinderarzt gehen?
Gibt es eine Art Tabelle, wie viel Urin je nach Alter normal ist?
Vielen Dank für Ihre Hilfe

von Tiwaliem am 20.01.2013, 20:47 Uhr

 

Antwort:

Ist die Urinmenge zu gering?

Liebe T.,
nimmt Ihre Tochter normal zu? Dann ist alles im grünen Bereich.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 21.01.2013

Antwort:

Ist die Urinmenge zu gering?

Liebe T.,
nimmt Ihre Tochter normal zu? Dann ist alles im grünen Bereich.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 21.01.2013

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.